ASFINAG: Baustelle auf A 23 wird Dienstag Nacht geräumt

Arbeiten abgeschlossen, ab Mittwoch wieder freie Fahrt

Wien (OTS) - Die Arbeiten am Fahrbahnübergang auf der Praterbrücke der A 23 Südost Tangente sind abgeschlossen. Nach dem Aushärten des Betons wird die Baustelle in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch abgebaut. Die Abbauarbeiten beginnen am 17. November um 22:00 Uhr und werden am 18. November gegen 3:00 Uhr abgeschlossen sein. Dann stehen den Verkehrsteilnehmern wieder alle Fahrstreifen zur Verfügung.

Dadurch ist nur noch am morgigen Dienstag der Frühverkehr auf der Tangente in Fahrtrichtung Norden beeinträchtigt. Der für heute Montag befürchtete "Super-Stau" vor der Baustelle ist hingegen ausgeblieben.

Rückfragen & Kontakt:

ASFINAG Autobahn Service GmbH Süd
Volker Höferl, Pressesprecher
Tel.: Mobil: +43 664-60108 13827
volker.hoeferl@asfinag.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASF0001