Fachhochschule Krems lädt zum Openhouse

Sichere Jobs dank Internationalität und praxisorientierter Hochschulausbildung

Krems (OTS) - Am 28. November von 9.00 bis 15.00 Uhr gibt es die Möglichkeit sich im Detail über das vielfältige Bachelor- und Master Studienangebot der IMC FH Krems in den Zukunftsbereichen

  • Wirtschaftwissenschaften
  • Life Sciences und
  • Gesundheitswissenschaften

zu informieren.

Sichere Top Karrieremöglichkeiten: Die Studierenden der IMC Fachhochschule Krems müssen sich um ihre Zukunft keine Sorgen machen. Das Openhouse ist die ideale Möglichkeit, sich über das vielfältige Studienangebot zu informieren. Ob Berufseinstieg oder fortführendes Master Studium, die AbsolventInnen haben die Wahl und beste Job Aussichten.

Bachelors welcome: Auch für alle, die bereits ein Bachelor- und Diplom-Studium abgeschlossen haben, gibt es intensive Beratung über die neuen Master Studiengänge der FH Krems. Das Besondere an den Master Studiengängen der FH Krems ist die internationale Ausrichtung, durch die weiterführende Ausbildung haben Studierende vielfältige Möglichkeiten der Karriereentwicklung - von Aufstiegsmöglichkeiten bis in das Top-Management.

Schnuppern im Labor: Einen Blick hinter die Hochschul-Kulissen erlaubt der Besuch der topmodernen Biotech-Labors, wo man die Studierenden des Studienganges Medizinische und Pharmazeutische Biotechnologie bei ihrer Arbeit "live" erleben kann. Wir bieten den Interessenten die Möglichkeit die Labors und Räumlichkeiten zu besichtigen, praktische Übungen werden gezeigt und Fachvorträge zu einzelnen Lehrveranstaltungen abgehalten.

Studium und Beruf: Für Berufstätige, die neben ihrem Job auch ein Studium absolvieren möchten, gibt es Tipps wie man Studium und Beruf optimal kombiniert.

Studieren erleben: Bei Probevorlesungen zu den Themen Internationales Marketing und Wissenschaftliches Arbeiten können Interessierte Einblicke in den Studierendenalltag gewinnen.
Weitere Infos und Vortragsprogramm: www.fh-krems.ac.at/openhouse

IMC FH Krems - Die internationale Dimension des Studierens

Die IMC FH Krems gilt mit 85 Partneruniversitäten und Studierenden aus über 50 Ländern der Welt als eine der internationalsten und innovativsten Fachhochschulen Österreichs. Derzeit werden neun Vollzeit- bzw. berufsbegleitende Studiengänge in den Bereichen Gesundheitswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften und Life Sciences angeboten. Die praxisorientierten Studiengänge auf hohem akademischem Niveau können jeweils mit einem Bachelor bzw. Master abgeschlossen werden und bieten den Studierenden beste Voraussetzungen für eine internationale Karriere. Vorlesungssprachen sind englisch und deutsch, darüber hinaus werden Berufspraktika, internationale Austauschprogramme und Auslandssemester angeboten.

Rückfragen & Kontakt:

IMC Fachhochschule Krems
Marketing & Öffentlichkeitsarbeit
marketing@fh-krems.ac.at
www.fh-krems.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | IMC0001