Liesing: Boogie- und Blues-Abend mit Sobczyk und Müller

Konzert am Freitag, Zählkarten bestellen: 0676/503 56 15

Wien (OTS) - Zwei exzellente Musiker konzertieren am Freitag, 20. November, im Bezirksmuseum Liesing (23., Canavesegasse 24). Der Pianist Andreas Sobczyk und der Schlagwerker Peter Müller sorgen mit dem abwechslungsreichen Programm "Boogie, Blues & more" für gute Unterhaltung. Das Duo setzt auf eine packende Mischung aus flotten Boogie-Rhythmen und gefühlvollen Blues-Liedern. Freunde von Swing und Ragtime kommen an diesem Abend ebenfalls nicht zu kurz. Mit Klassik-Elementen setzen die Künstler feine klangliche Akzente. Das Konzert beginnt um 19.00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Zählkarten für die empfehlenswerte Veranstaltung können ab sofort unter der Telefonnummer 0676/503 56 15 reserviert werden.

Hörenswert: "Cow Cow Blues" und "Boogie Woogie Jump"

Museumsleiter Maximilian Stony und ein Repräsentant des Bezirkes begrüßen das Publikum. Hernach pflegen Andreas Sobczyk und Peter Müller mit unüberhörbarer Begeisterung den Boogie-Sound der 30er- und 40er-Jahre. Die beiden Routiniers verbindet eine langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit. Das Duo schätzt Musik-Stars wie Ray Charles und Count Basie. Peter Müller gilt als äußerst kreativer Schlagzeuger. Der Pianist Andreas Sobczyk hat eine universitäre Ausbildung und beeindruckt sowohl durch präzise Technik wie auch durch ein besonders dynamisches Spiel. Meisterlich beherrscht der Musikus die Verquickung neuzeitlicher Weisen mit althergebrachten Tönen. Der aktuelle Tonträger der Herren Sobczyk und Müller trägt den Titel "Boogie, Blues & more" und enthält Lieder wie "Cow Cow Blues", "Boogie Woogie Jump" und "Just for you". Auch die früher veröffentlichten CDs "Bach for the people - live" (2000) und "The real Blues'n Boogie Woogie" (1998) können sich hören lassen. Neben ihren stets gut besuchten Konzerten sind die Künstler zuweilen für Rundfunk und Fernsehen tätig.

Allgemeine Informationen:

o Pianist Andreas Sobczyk: www.andreas-sobczyk.com o Bezirksmuseum Liesing: www.bezirksmuseum.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005