Mobile Bestellerfassung von BARCOTEC bei Donauland

Wien (OTS) - Bei Österreichs größtem Buch- und Medienclub Donauland müssen interessierten Lesern Auskünfte über die Vorrätigkeit von Büchern gegeben werden können. Daher werden bei Inventur und Bestellungen mobile Datenerfassungsgeräte und die Software "easyMITS" von BARCOTEC eingesetzt.

Anforderung: optimaler, schneller, billiger

"Die IT soll Prozesse optimaler, schneller und billiger machen", erklärt Herbert Schöfbänker, CIO bei Donauland, die Anforderungen. "In der manuellen Abhandlung von Inventur und Bestellungen in den Filialen haben wir eine große Lücke entdeckt, da die Erfassung langsam, ungenau und zeitintensiv war." So herrschte das Problem eines unbekannten Warenbestandes, da alle Bücher unter einer Sammelnummer verkauft wurden. Kurz nach dem Kennenlernen von BARCOTEC wurde bereits die erste Barcode-Inventur durchgeführt. Durch die hohe Genauigkeit der nun mit Barcodes erfassten Daten können ist nun der Bestand jeden Buches klar.

Zeit und Kosten sparen mit "easyMITS"

Mit dem mobilen Datenerfassungsgerät "BHT-400" und der Soft-ware "easyMITS" ist die Inventur jetzt mehr als doppelt so schnell und die Fehlerquellen der händischen Erfassung wurden minimiert. Die Nachbearbeitung der Fehler fällt weg und spart Donauland noch mehr Zeit. Außerdem konnte durch die Möglichkeit Differenzen im Bestand sofort zu erkennen und zu klären eine enorme Qualitätsverbesserung erreicht werden. Die Möglichkeit der Mengeneingabe am Gerät ist praktisch, da gleiche Artikel nur ein Mal eingescannt werden müssen, so reduziert sich die Anzahl der Scanvorgänge um ein Vielfaches. So wird durch die Automatisierung viel Zeit eingespart, die Donauland-Mitarbeiter effektiver nutzen können. Anstatt sich mit der Administration aufzuhalten haben sie jetzt mehr Zeit sich auf den Kunden zu konzentrieren und ihn zu beraten.

Ermöglicht wird das durch die Software "easyMITS" von BARCOTEC. Die vier Standardprozesse Einlagerung, Auslagerung, Umlagerung und Inventur trafen genau das, was sich Donauland vorgestellt hatte. Durch die Auswahl einer Standardsoftware konnte die Implementierung schnell erfolgen, da die Connectivity-Software bereits fertig ausprogrammiert und lieferbereit war. Doch "easyMITS" kann noch mehr, wie Schöfbänker begeistert feststellte: "Der Konfigurator ist selbsterklärend und einfach zu bedienen. Wir können damit bestehende Prozesse verändern oder neue entwickeln, ohne zusätzliche Dienstleistungskosten. So deckt 'easyMITS' 100% unserer Bedürfnisse ab. In Zukunft werden wir auf jeden Fall noch Erweiterungen wie beispielsweise die Lagerstandsüberprüfung vornehmen. Und wer weiß was uns noch einfällt, denn mit dem Essen kommt der Appetit!"

Resümee: "Mobile Datenerfassung ist einfach"

Als die erste Barcode-Inventur gemacht wurde, musste den Mitarbeitern nicht viel erklärt werden. "Die Funktionsweise ist einfach und benutzerfreundlich, die Windows-Oberfläche ist den Menschen vertraut", strahlt Schöfbänker. "Die Geräte haben große Freude in der Filiale ausgelöst. Die IT hat den Ruf komplizierte Anwendungen zu bringen, doch die mobile Datenerfassung ist denkbar einfach. Die Arbeitserleichterung war für alle Mitarbeiter offensichtlich."

BARCOTEC ist Anbieter von Lösungen zur automatischen Identifikation (Barcode, RFID) sowie Datenerfassungssystemen. Vor 20 Jahren gegründet hat sich das Unternehmen als führender Anbieter mit Vertretungen weltweiter Marktführer wie DENSO, DATALOGIC, GOTIVE, DLOG und CITIZEN erfolgreich am Markt etabliert. Im hauseigenen Service-Center in Wien und Salzburg werden Kunden europaweit mit minimalen Durchlaufzeiten betreut. Ferner ist BARCOTEC Mitglied der BVL und der VNL.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Martina Lörincz
Loerincz@barcotec.at, Tel:01/786394049, www.barcotec.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0011