Bildung tut uns allen gut - Universität informiert in der Innenstadt

Informationsaktion am Donnerstag den 5.11. von 11 bis 14 Uhr am Alten Platz in Klagenfurt.

Wien (OTS) - Am Donnerstag den 5. 11. um 11:00 Uhr findet eine bundesweite Protestaktion aller österreichischen Hochschulen statt. In Kärnten wird ein Zeichen in der Klagenfurter Innenstadt gesetzt. Von 11:00 bis 14:00 informieren Studierende, ProfessorenInnen, Uni-Bedienstete sowie Angehörige der Uni-Leitung inkl. Rektor via persönlichem Dialog über die finanzielle Misere des Bildungssystems und erklären gleichzeitig, warum eine Investition ins Bildungssystem sinnvoll sowie wichtig für die gesamte Bevölkerung ist.

Dabei sollte im Mittelpunkt gerückt werden, was von vielen Studien belegt wird: Je besser das Bildungssystem eines Landes ist, desto mehr profitiert jeder einzelne davon.

Die aktuelle Bildungsdiskussion betrifft nämlich alle Teile der Bevölkerung und darf nicht in den Gemäuern der Universität enden:
Bildung tut uns allen gut - für eine freie Bildung von Kindergarten bis zur Universität.

Informationsveranstaltung:

Datum: 5.11.2009, 11:00 - 14:00 Uhr

Ort:
Alter Platz
Klagenfurt

Rückfragen & Kontakt:

Stefan Sagl (Vorsitzender der ÖH Klagenfurt)0676/4888118

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001