Die "Rathauskorrespondenz" am Montag, 2. November

Wien (OTS) -

Termine: Spatenstich für Wohnprojekt und StudentInnenheim (09.30 Uhr, 15, Gasgasse 2-6/Zwölfergasse u.a. mit Vbgm Ludwig/BV Zatlokal) Mediengespräch Wiener Linien: "40 Jahre U-Bahn 1969 - 2009" mit Geschäftsführer DI Steinbauer (09.30 Uhr, 3, U3-Station Erdberg, U-Bahn-Leitstelle, Besuchergalerie, Zugang über Stationsüberwachung) Eröffnung Ambulatorium Wiental durch StRin Wehsely / BV Zatlokal (10.00 Uhr, 15, Graumanngasse 7) Mediengespräch der Wiener ÖVP/Labg Stiftner, "Wie sicher ist Wiens Wasserversorgung?" (10.30 Uhr, Cafe di Gio, ÖVP-Wien, 1, Rathausplatz 9) Eröffnung der Ausstellung "ENGELMANN - 100 Jahre erste Freiluft-Kunsteisbahn der Welt" durch BVin Pfeffer (18.30 Uhr, Bezirksmuseum Hernals, 17, Hernalser Hauptstraße 72-74) Kommunal: Landesgesetzblätter im Oktober Als die Mauer fiel: Wien vor 20 Jahren (1+2) Bevor die Mauer fiel: Rückblick auf Wiens Kommunalpolitik Als die Mauer fiel: Wien vor 20 Jahren - Rumänien Bezirke: Bezirksmuseum 8: Lyrik über das Werden und Vergehen ARGE Kultur 10: "Melange a' la Sobotka" für Senioren Sitzung der Bezirksvertretung Favoriten Weihnachtskrippenschau im Bezirksmuseum Leopoldstadt

Die Redaktion ist an Wochentagen telefonisch unter Telefon 01 4000-81081 von 8 bis 18 Uhr erreichbar, Samstag von 10.00 bis 17.00 Uhr, Sonntag von 12.00 bis 17.00 Uhr. (Schluss) red/rr

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Diensthabender Redakteur
Telefon: 01 4000-81081

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001