A 1 West Autobahn - Sofortsanierungsmaßnahme im Bereich Knoten Haid (A1/A25)

Oberösterreich / Haid (OTS) - Aufgrund eines festgestellten Schadens an der Fahrbahn im Bereich der A 1 West Autobahn (km 174, 8) werden morgen unaufschiebbare und notwendige Sanierungsmaßnahmen in diesem Bereich durchgeführt. Eine Behebung dieses Schadens auf der Richtungsfahrbahn Salzburg ist umgehend durchzuführen, um weitreichendere Schäden an der Fahrbahn zu verhindern.

Die Arbeiten werden somit am 28.10.2009 am Morgen beginnen und dürften planmäßig gegen Mittags abgeschlossen sein. Allerdings wird dieser Bereich noch für weitere drei Tage aufgrund der notwendigen Aushärtungszeit des Betons gesperrt bleiben. Aufgrund der dreispurigen Verkehrsführung in diesem Bereich ist in diesem Bereich mit Staus in den Abendstunden zur Verkehrsspitze zu rechnen. Die ASFINAG bittet um Verständnis bei den Verkehrsteilnehmern für diese notwendige Maßnahme aus Gründen der Verkehrssicherheit.

Für Wünsche, Reklamationen oder Anregungen zu Baustellen am österreichischen Autobahnen- und Schnellstraßennetz steht das ASFINAG Service Center zur Verfügung: Tel.: 0800 400 12 400 bzw. Email:
info@asfinag.at.

Rückfragen & Kontakt:

ASFINAG Bau Management GmbH
Mag. Anita Oberholzer, Pressesprecherin
Tel.: Tel:+43 (0) 50108-15933, Mobil:+43 664-60108 15933
anita.oberholzer@asfinag.at
Fax: +43 (0) 50108-15932

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASF0002