Einladung zur Pressekonferenz am 29. Oktober 2009, 9.30 Uhr

Das Haus als Kraftwerk - Integrierte Sonnenenergieanlagen in Fertighäusern Ein Förderprogramm des Klima- und Energiefonds

Wien (OTS) - Erstmals gibt es jetzt Fertighäuser mit integrierter Sonnenenergieproduktion schlüsselfertig.

Wir laden Sie sehr herzlich zur Vorstellung des neuen Förderprogrammes des Klima- und Energiefonds für "Gebäudeintegrierte Photovolataik (GIPV)" in Fertighäusern ein.

Datum: Donnerstag, 29. Oktober 2009 Zeit: 9.30 Uhr Ort: Blaue Lagune Energiewelt am Areal des Fertighauszentrums 2351 Wiener Neudorf

Ihre Geschrächspartner sind:

Niki Berlakovich, Umweltminister

Ingmar Höbarth, GF Klima- und Energiefonds

Josef Gruber, Präsident Österreichischer Fertighausverband

Um 10.00 Uhr findet ein Fototermin mit BM Berlakovich beim ersten Solar-Fertighaus mit integriertem Sonnenkraftwerk statt.

Einen Zufahrtsplan zur Blauen Lagune finden Sie in der Beilage. Sollten Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, steht Ihnen ein Busshuttle vom P&R U6 Siebenhirten zur Blauen Lagune (Abfahrt 9:00) und retour (ca. 11:00) zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten verbindlich um Ihre Anmeldung (mit/ohne Shuttlebus): events@klimafonds.gv.at.

Anhänge zu dieser Aussendung finden Sie als Verknüpfung im AOM/Original Text Service, sowie über den Link "Anhänge zu dieser Meldung" unter http://www.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Klima- und Energiefonds
01/585 03 90 - 23
presse@klimafonds.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KEF0001