Zurück zur FPÖ: Hans-Jörg Heckenbichler jetzt Gemeinderat für die FPÖ in Liebenfels

Wien (OTS) - "Es ist ein sehr erfreulicher und mutiger Schritt,
den Hans-Jörg Heckenbichler gesetzt hat", so kommentiert der geschäftsführende FPÖ-Landesparteiobmann NAbg. Harald Jannach den Wechsel des bisherigen BZÖ-Gemeinderates zur FPÖ. Mit dem bisherigen Gemeinderat Ferdinand Roth und Hans-Jörg Heckenbichler verfüge die FPÖ in Liebenfels nun über zwei Gemeinderäte.

"Es ist schön, trotz der derzeit schwierigen Situation für die FPÖ in Kärnten, wieder daheim zu sein", so Hans-Jörg Heckenbichler. Der 27-jährige Tischler aus Pulst arbeitet in der Gemeinde in den Ausschüssen für Finanzen, Straßen, Bauhof und Wirtschaft, Umweltschutz, Hoch- und Tiefbau, Wasser, Kanal und Energie. "Die FPÖ war immer meine politische Heimat und ich freue mich, am Wiederaufbau der FPÖ in Kärnten mithelfen zu können", erklärt Heckenbichler.

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Parlamentsklub

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FPK0003