HörerInnenversammlung an der TU Wien

An der TU Wien findet am Dienstag, 27. Oktober ab 16:00 Uhr eine HörerInnenversammlung anlässlich der Studierendenproteste statt.

Wien (OTS) - Studierende der Technischen Universität halten am Dienstag um 16 Uhr im Freihaus der TU Wien, Hörsaal 1, eine HörerInnenversammlung ab. Die Studierenden sollen über die aktuelle Entwicklung der Studierendenproteste informiert, in gemeinsamen Arbeitsgruppen Forderungen präzisiert und die weitere Vorgehensweise zur Beteiligung am Bildungsprotest besprochen werden.

Obwohl an der TU Wien die Studienbedingungen meist besser als an der Universität Wien sind, droht der TU durch konsequente Unterfinanzierung in mittlerer Zukunft ein ähnliches Schicksal: Für absolut notwendige Renovierungen der Bausubstanz fehlt das Geld. Es droht, dass auch beim Lehrangebot - insbesondere bei kleinen, spezialisierten Lehrveranstaltungen - massiv gespart werden muss.

Rückfragen & Kontakt:

TU brennt! - Pressegruppe
Markus Schneider
Tel.: 0680 13 458 13
pr.tubrennt@gmail.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HTU0001