Karner: FP-Waldhäusl schreit immer nur Skandal, ist aber selbst die größte Baustelle

FP-Klubobmann soll nicht ständig die Landesbürger aufhussen, sondern besser seinen Gewinnspielschmäh erklären

St. Pölten (OTS/NÖI) - "Der blaue Klubobmann Waldhäusl schreit immer nur Skandal, ist aber selbst die größte Baustelle. Er wäre besser beraten, nicht ständig die Landesbürger aufzuhussen, sondern endlich seinen Gewinnspielschmäh zu erklären und zu beantworten, ob er mit den beiden ausgeschlossenen FP-Funktionären Schreiner und Rosenstingl noch immer Geschäfte macht. Da wartet auf Waldhäusl genügend Arbeit - Arbeit, die er für die Menschen in Niederösterreich noch nie geleistet hat, aber dafür 13.000 Euro im Monat abkassiert", kommentiert VP-Landesgeschäftsführer LAbg. Gerhard Karner heutige Aussagen von FP-Waldhäusl.

Rückfragen & Kontakt:

Volkspartei Niederösterreich, Öffentlichkeitsarbeit
Mag.(FH) Martin Brandl
Tel.: 02742/9020 DW 141, Mob: 0664/1464897
martin.brandl@vpnoe.at
www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0001