ÖAMTC: Ost Autobahn (A4) wegen Brückenarbeiten einspurig in Wien

Für Flughafenzufahrt am Wochenende Zeitpolster einplanen

Wien (OTS) - Samstag, 24. Oktober, 15 Uhr bis Dienstag, 27.
Oktober, 5 Uhr: Sperre einer Fahrspur auf der Ost Autobahn (A4) Richtung Ungarn. Zwischen der Abfahrt von der Südost Tangente (A23) und der Anschlussstelle Alt Simmering werden Brückenarbeiten im Bereich des Gaswerkstegs durchgeführt. Laut ÖAMTC ist nur ein Fahrstreifen frei.

Betroffen davon sind alle Autofahrer, die sowohl von der Tangente als auch von der Lände kommen und weiter zum Flughafen bzw. Richtung Burgenland oder Ungarn wollen.

Verzögerungen einplanen:

Der ÖAMTC ersucht die Autofahrer, vor allem bei der Fahrt zum Flughafen unbedingt einen Zeitpolster einzuplanen. Staus bis auf die Weißgerber Lände oder auf die A23 werden zeitweise nicht zu vermeiden sein.

(Schluss)
Harald Lasser

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Informationszentrale
Tel.: +43 (0) 1 71199-1795
iz-presse@oeamtc.at
www.oeamtc.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC0001