Generali Österreich: Alexander Handl - neuer Personalchef

In der Generaldirektion der Generali Österreich übernimmt Mag. Alexander Handl die Leitung der Abteilung Personal.

Wien (OTS) - Mag. Alexander Handl (45) wird am 1. November 2009 in der Generaldirektion der Generali Gruppe Österreich die Leitung der Abteilung Personal übernehmen. Er zeichnete bisher für den Bereich Human Resources der Allianz Elementar Versicherungs-Gesellschaften in Österreich verantwortlich.

Der gebürtige Wiener kam nach Jus-Studium, Gerichtsjahr und ersten beruflichen Erfahrungen 1992 zur Allianz. Für knapp vier Jahre fungierte er als Assistent des Vorstandsvorsitzenden. In der Folge wurde Handl Führungsverantwortung im Personalwesen übertragen. Im Jänner 2004 avancierte der zweifache Familienvater zum HR Manager Sales, 2007 wurde er zum Leiter des Bereichs Human Resources der Gruppe bestellt.

Mag. Alexander Handl folgt als Leiter der Abteilung Personal Mag. Michael Sprung, der diese Funktion im Vorjahr auf Wunsch des Vorstandes kurzfristig interimistisch zusätzlich zu seiner Aufgabe als Leiter der Abteilung Bildung übernommen hatte.

Hinweis an die Redaktionen: Foto verfügbar - bitte anfordern unter (01) 534 01-2443 oder presse@generali.at

Rückfragen & Kontakt:

Generali Gruppe Österreich
Josef Hlinka
Tel.: (01) 534 01-11375
josef.hlinka@generali.at
www.generali.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EAG0001