Schicker: Gratulation an Leipziger Bürger

Wien (OTS) - "Europa muß froh sein darüber, dass die Leipziger Bürgerbewegung heute vor 20 Jahren maßgeblich die friedliche Revolution ausgelöst hat, die zum Ende eines unmenschlichen Herrschaftssystems führte - dafür gebührt diesen Menschen Dank und Gratulation", sagte heute Wiens Planungsstadtrat Rudi Schicker, der in Vertretung von Bürgermeister Michael Häupl an den Feierlichkeiten zum 20. Jahrestag der 'Friedlichen Revolution' in Leipzig teilgenommen hat.

Schicker betonte, dass die Botschaft von damals, die da lautetet 'Wir sind das Volk', nicht in den Geschichtsbüchern verstauben dürfe, sonder auch heute Gültigkeit haben müsse.

Man wolle sich nicht vorstellen, wie Europa heute aussähe, wenn die Bürgerbewegung - nicht nur in Leipzig, sondern auch in anderen Städten der damaligen DDR - nicht so couragiert aufgetreten wäre, schloss Schicker. (Schluss) lf

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Lothar Fischmann
Mediensprecher StR. DI Rudolf Schicker
Telefon: 01 4000-81418
E-Mail: lothar.fischmann@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0025