Wir gratulieren Runde Geburtstage im Oktober

Wien (PK) - Im Oktober feiern folgende ehemalige MandatarInnen runde Geburtstage:

der ehemalige Abgeordnete Richard GEBERT (S) - 70. Geburtstag am 8. Oktober,

der Zweite Präsident des Nationalrats Fritz NEUGEBAUER - 65. Geburtstag am 10. Oktober,

der ehemalige Bundesrat Peter KÖPF (S) - 70. Geburtstag am 19. Oktober,

der ehemalige Abgeordnete DI Georg HANREICH (F) - 70. Geburtstag am 22. Oktober,

der ehemalige Präsident des Bundesrats Hans AGER (V) - 60. Geburtstag am 23. Oktober,

der ehemalige Abgeordnete Ing. Heinrich AMTMANN (V) - 80. Geburtstag am 24. Oktober,

der ehemalige Abgeordnete Ernst PILLER (S) - 70. Geburtstag am 25. Oktober,

der ehemalige Abgeordnete Mag. Herbert KAUFMANN (S) - 60. Geburtstag am 27. Oktober,

der ehemalige Bundesrat Ing. Peter POLLERUHS (V) - 60. Geburtstag am 28. Oktober,

die ehemalige Bundesrätin Helga MOSER (F) - 65. Geburtstag am 30. Oktober.

Fritz Neugebauer 65

Einen runden Geburtstag feiert der Zweite Präsident des Nationalrats am 10. Oktober. Geboren 1944 in Wien, absolvierte er vier Jahre Gymnasium, ehe er 1958 in die Lehrerbildungsanstalt eintrat, die er 1964 mit dem Lehramt für Volksschulen abschloss. In späteren Jahren kamen auch noch Lehrämter für Hauptschulen und Polytechnische Lehrgänge hinzu. Nach Ableistung des Präsenzdienstes trat Neugebauer in den Schuldienst ein, wo er es im Laufe der Jahre zum Hofrat brachte.

Frühzeitig engagierte sich Neugebauer in der Gewerkschaftsbewegung, wo er bald führende Funktionen in der Fraktion Christlicher Gewerkschafter übernahm. 1991 wurde er schließlich deren Vorsitzender in der Gewerkschaft Öffentlicher Dienst (GÖD). 1997 übernahm er den Vorsitz in der GÖD, den er seit nunmehr zwölf Jahren innehat. 2003 wurde er überdies Vorsitzender des ÖAAB, eine Funktion, die er erst heuer an Außenminister Spindelegger abgab.

1996 zog Neugebauer erstmals, wenn auch nur für wenige Monate, in den Nationalrat ein, wo er auch 1999 kurz vertreten war. 2002 wurde er ein drittes Mal ins Hohe Haus gewählt, dem er seitdem ohne Unterbrechung angehört. In der XXIII. Gesetzgebungsperiode wählte die Fraktion der ÖVP Neugebauer zum stellvertretenden Klubobmann, und als der Zweite Präsident Michael Spindelegger sein Amt aufgab, um als Außenminister in die Bundesregierung zu wechseln, avancierte Neugebauer im Dezember 2008 zum Zweiten Präsidenten des Nationalrats. Mithin zählt Neugebauer nicht nur zu den parlamentarischen "Schwergewichten", er ist auch seit Jahrzehnten ein wesentlicher Eckpfeiler der Gewerkschaftsbewegung. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Eine Aussendung der Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272, Fax. +43 1 40110/2640
e-Mail: pk@parlament.gv.at, Internet: http://www.parlament.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPA0002