Eines der grössten Energieversorgungsunternehmen in Europa implementiert SimGuard von Rontal als neue Vorfallsmanagementplattform

MODI'IN, Israel, October 2 (ots/PRNewswire) - Rontal Applications, Ltd. (http://www.rontal.com), der Entwickler von innovativen Systemen für Vorfallsmanagement und Situationsbewusstsein, gab bekannt, dass eines der grössten Energieversorgungsunternehmen in Europa einen Folgeauftrag in Millionenhöhe für die SimGuard-Vorfallsmanagementplattform vergeben hat.

Im vergangenen Jahr wurde SimGuard an mehr als 10 Standorten in Europa installiert, u. a. in der Kontrollzentrale am Hauptsitz des Unternehmens, in regionalen Niederlassungen, Kraftwerken und Datencentern. An verschiedenen Standorten wurden bemannte und unbemannte SimGuard 4000-Systeme installiert. Ausserdem wurde ein SimGuard 6000-System installiert, um die Remotestandorte zu kontrollieren und zu überwachen. Das Projekt umfasste fortgeschrittene Algorithmen (beispielsweise für Druckwellenreduzierung und Überwachung von Menschenmengen) und Schnittstellen mit verschiedenen Systemen, einschliesslich Videoüberwachung, Brandmeldung, Einbruchsmeldung und Zugriffssteuerung. Im Folgeauftrag wurden ca. 50 weitere Standorte in Europa hinzugefügt.

Sowohl die SimGuard-Plattform als auch alle erforderlichen Supportsysteme wurden von einem Team von IDS GLOBAL (http://www.idsglob.com) und lokalen Integratoren, die die Hauptauftragnehmer für die IMS-Lösungsbereitstellung waren, im Energieversorgungsunternehmen implementiert.

SimGuard verbessert nicht nur die Sicherheit des Energieversorgungsunternehmens, sondern trägt auch zur Wahrung einer hohen Geschäftskontinuität bei. SimGuard trägt zu einem schnelleren und effizienteren Vorfallsmanagement bei und ermöglicht es der Unternehmensleitung, die Auswirkungen einzelner Vorfälle auf das Unternehmen zu beurteilen und Massnahmen zu ergreifen, die die Geschäftskontinuität sicherstellen. Das Energieversorgungsunternehmen erwägt, das SCADA-System in einer späteren Phase mit SimGuard zu verbinden.

Roni Zehavi, Mitbegründer und CEO von Rontal: "Die jüngste strategische Entscheidung des Energieversorgungsunternehmens, unser System standardmässig einzusetzen, bestätigt die umfassenden Funktionen von SimGuard, das eine unbegrenzte Anzahl an kritischen Standorten zentral überwachen und kontrollieren kann. Mit SimGuard können Entscheidungsträger die erforderlichen Schritte in Echtzeit unternehmen. Das Projekt demonstriert, dass überregionale Organisationen alle bemannten und unbemannten Standorte überwachen können."

SimGuard 4000 local blendet Vorfälle in Echtzeit auf einer 3D-Karte der Anlage oder des Geländes ein, um Entscheidungen auf allen Ebenen zu unterstützen. SimGuard 4000 local verschafft den Benutzern in der jeweiligen Situation umfassende Kenntnisse bezüglich Sicherheit, Facility-Management und Geschäftskontinuität.

SimGuard 6000 (Corporate) multi site ist ein umfassendes Vorfallsmanagementsystem für Remotestandorte. SimGuard 6000 multi site ermöglicht der Hauptverwaltung eines Unternehmens, alle Vorfälle an bemannten und unbemannten Remotestandorten zu erkennen und zu kontrollieren. Das System benachrichtigt die Polizei und Sicherheitskräfte sobald ein Problem auftritt. SimGuard 6000 multi site kann alle Kommunikationsmethoden nutzen, einschliesslich Internet, Telefon und Mobiltelefon.

SimGuard umfasst vier Phasen für das Vorfallsmanagement: Planung, Training, Echtzeit und Einsatzbesprechung.

Info über Rontal Applications

Rontal Applications hat eine innovative Methode entwickelt, um den ununterbrochenen Betrieb in unterschiedlichen behördlichen, privaten und betrieblichen Umgebungen sicherzustellen. Rontal, das 2004 von Piloten der israelischen Luftwaffe gegründet wurde, hat sich der Anwendung moderner Luftfahrtkonzepte verschrieben, um die Herausforderungen zu bewältigen, die in der heutigen unsicheren Zeit in den Bereichen der Sicherheit und Geschäftskontinuität auftreten. Rontals SimGuard zeigt Echtzeit-Daten in einer einzigen virtuellen 3D-Realitätsumgebung an, um das situationsbezogene Bewusstsein in Kommando- und Kontrollzentralen zu verbessern. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Modi'in, Israel, und Niederlassungen in den USA. Rontal ist ein Privatunternehmen, das sich im Besitz der Firmengründer und privater Investoren befindet. Weitere Informationen finden Sie unter www.rontal.com.

Info über IDS Global

IDS Global ist ein internationales Sicherheitsunternehmen, das umfassende Sicherheitslösungen in drei Bereichen anbietet: kritische Infrastrukturen, Unternehmen und Grossveranstaltungen.

Das Unternehmen nahm 2004 an den Sicherheitsberatungen für die Olympischen Spiele in Athen teil und führte zahlreiche grossangelegte Sicherheitsprojekte durch.

Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Zypern und Niederlassungen in Israel, Griechenland, Italien, Frankreich, Spanien, Indien, China und Nigeria.

Kontakt: Eli Passi +972-54-4258084 eli@rontal.com

Rückfragen & Kontakt:

Kontakt: Eli Passi, +972-54-4258084, eli@rontal.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0005