Staatspreis Unternehmensqualität 2009 geht an VAMED-KMB

Wien (OTS) - Der Staatspreis Unternehmensqualität ist im Rahmen
der "qualityaustria Winners' Conference" von Staatssekretärin Christine Marek an die VAMED-KMB übergeben worden. Der Spezialist für Facility Management im Gesundheitswesen befasst sich seit 15 Jahren kontinuierlich mit dem Thema Unternehmensqualität und konnte den begehrten Preis heuer zum ersten Mal gewinnen. "Für die VAMED -Vertragspartner des AKH Wien - ist das Streben nach Excellence in der Leistungserbringung von Menschen für Menschen ein fixer Bestandteil der Unternehmenspolitik", so VAMED GD Dr. Ernst Wastler zur Auszeichnung. Der Preis wurde von KR Otto Müller, Geschäftsführer der VAMED-KMB, und Ing. Peter Csukovits, Technischer Direktor des AKH Wien, entgegengenommen.

Weitere Bilder unter:
http://pressefotos.at/m.php?g=1&u=38&dir=200910&e=20091001_v&a=event

Rückfragen & Kontakt:

VAMED AG
Mag. Ludwig Bichler
Konzernkommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +43-1-601 27/615
E-Mail: presse@vamed.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0001