WeissComm Group verstärkt seine Online-Practice in Europa durch Neville Hobson

San Francisco und London (ots/PRNewswire) - -- Unternehmen stellt zusätzliche Mitarbeiter ein, um sein wachsendes Service-Angebot zu expandieren und zu vertiefen --

Die WeissComm Group (WCG) (http://www.wcgglobal.com/), ein integriertes Kommunikationsunternehmen, das sich auf die Marketing-und Kommunikationsbedürfnisse der weltweit führenden Unternehmen konzentriert, gab heute bekannt, dass es seine Online-Practices und seine Angebote auf Basis der wachsenden Anforderungen seiner Kunden in diesen Bereichen zusätzlich erweitert. Das Unternehmen hat Neville Hobson ( http://www.linkedin.com/in/neville?PHPSESSID=247ecd413b007f9 bf684f7c145ee646d ), ABC, eingestellt, um seinen Geschäftsbereich für Social Media in Europa von London aus anzuführen, und mehrere wichtige Positionen in seinen Niederlassungen in New York, San Francisco und Austin neu besetzt.

Hobson, ein anerkannter Blogger und Podcaster, ist einer der führenden Erstanwender und Multiplikatoren in Europa, wenn es darum geht, Social Media einzusetzen, um Unternehmen bei der Erreichung ihrer Ziele zu unterstützen. Er verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung im Bereich der Öffentlichkeits- und Medienarbeit sowie mit Marketing, Kommunikation, Mitarbeiter-, Vergütungs- und Sozialleistungskommunikation und Investoren- und Finanzbeziehungen.

"Wir sehen soziale Medien als eine Zentrifugalkraft für Marketing und Kommunikation", so Bob Pearson
(http://www.linkedin.com/in/bobpearson), Chief Technology and Media
Officer bei WCG. "Noch nie zuvor hat es für unsere Kunden eine bessere Gelegenheit gegeben, ihren Hauptkunden, Auftraggebern und Multiplikatoren zuzuhören, von ihnen zu lernen und direkt mit ihnen zu kommunizieren. Neville ist ein anerkannter Vordenker und Innovationsführer im Bereich Social Media, der WCG dabei helfen wird, die Nutzung von Social Media weltweit pragmatisch umzusetzen, um den wachsenden, grenzenlosen Kundenstamm unserer Kunden zu erreichen. Sein tiefgreifendes Verständnis der Notwendigkeit, eine wertvollere Beziehung mit Kunden aufzubauen, wird ihn zu einem enormen Plus für unser wachsendes Team machen. Wir konzentrieren uns stark darauf, die erstklassige Strategie und Umsetzung zu bieten, die Kunden inzwischen von WCG erwarten."

Neben seiner eigenen Beratungspraxis hat Hobson auch mit Bond Interactive, einem Joint Venture, das er zusammen mit Bond PR International entwickelt hat, zusammengearbeitet. Er war Mitglied von AdHocnium, einer informellen Beratungsgruppe für Social Media. Seit 2005 ist er gemeinsam mit Shel Holtz Co-Moderator der zweimal wöchentlich erscheinenden Sendung "For Immediate Release: The Hobson & Holtz Report" (http://www.forimmediaterelease.biz/), dem ersten Business-Podcast für die Kommunikationsbranche, den er auch weiterhin mitmoderieren wird.

Zuvor war Hobson Vice President New Marketing bei crayon. Bevor er 2004 seine Beratungstätigkeit aufnahm, war er Vice President Corporate Communication bei Scala Business Solutions in den Niederlanden, wo er für strategische Planung, Entwicklung und die Umsetzung weltweiter Unternehmenskommunikation verantwortlich war und dem Unternehmen dabei half, acht aufeinanderfolgende profitable Quartale zu erzielen.

WCG hat ausserdem in die Einstellung von Fachleuten investiert, die sich ausschliesslich auf Online-Medien konzentrieren werden. Zu den neuen Mitgliedern des Teams zählen Chris Black, Director of Digital Strategie, der zuvor bei Draft FCB tätig war; Bob Blount, Director of Analytics and Insights, der 18 Jahre lang bei Dell im Bereich Kommunikation, Kundendienst und in operativen Positionen aktiv war; Liesel Enke, Associate, die von Fleishman-Hillard zu WCG wechselt und dort Managing Supervisor/Healthcare innerhalb der Social Media-Gruppe war; Geoff Knox, Associate, der zuvor Supervisor innerhalb des globalen Communities- and Conversations-Teams bei Dell war; und Lauran Driver, Associate, die bislang bei Porter Novelli Account Executive mit einem Fokus auf Social Media war.

Informationen zu WCG

WCG, das von seinem Vorsitzenden und CEO Jim Weiss
(http://www.linkedin.com/pub/5/1b9/b7b) angeführt wird, ist ein
integriertes Kommunikationsunternehmen, das sich auf die Marketing-und Kommunikationsbedürfnisse der weltweit führenden Unternehmen konzentriert. Es ist die Muttergesellschaft von WeissComm Partners, der grössten unabhängigen Kommunikationsagentur, die sich exklusiv auf die Gesundheitsbranche konzentriert, sowie von Invigorate Communications, einer Agentur, die Unternehmen dabei hilft, gesundheitsbasierte Marken aufzubauen, ODA, einer innovativen Agentur für kreative Dienstleistungen, die mit Unternehmen zusammenarbeitet, um einzigartige Marken zu pflegen, die Nachhall finden und inspirieren, und der Common Sense Media Group, einer Agentur für Social Media.

Die erfahrenen Fachleute WCGs, die Kunden über Niederlassungen in San Francisco, New York, Chicago, Washington, D.C., Austin und London bedienen, sind auf Branding, Design, Online-Marketing, herkömmliches Marketing, Unternehmens- und Produkt-PR, Medien, Investoren- und Lobbybeziehungen, Rekrutierung für klinische Studien und Basiskommunikationskampagnen zur Direktansprache von Patienten spezialisiert. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.wcgglobal.com.

Redaktioneller Hinweis: Sie können Hobson auf Twitter unter www.twitter.com/jangles verfolgen oder seinen Blog unter www.nevillehobson.com besuchen. Den WeissComm-Blog "Common Sense" finden Sie unter www.csmg.us.

Rückfragen & Kontakt:

Mariesa Kemble von der WeissComm Group, +1-608-850-4745

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0002