Grüne Energie ist die Zukunft

Wien (OTS) - Die Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika,
die Amerikanische Handelskammer in Öesterreich und iconvienna laden Sie herzlich ein, am internationalen Energieinvestitionssymposium "energy invest" teilzunehmen.

Zeit: Donnerstag, den 8. Oktober 14:00 - 18:00 Uhr Anschließend ein Empfang mit Abendessen Ort: Öesterreichische Nationalbibliothek Camineum Josefsplatz 1, 1015 Wien

Hintergrund:

Die sogenannte nachhaltige, oder "grüne" Energie spielt eine immer wichtigere Rolle auf den globalen Wirtschaftsmärkten. Sie ist ein potentieller Katalysator für Wirtschaftswachstum, trägt zur Energiekostensenkung bei und hilft, teure Investitionen in die bereits existierende Energieinfrastruktur zu reduzieren und Ressourcen besser zu nutzen.

Im Zuge des internationalen Symposiums "energyinvest" werden Regierungsvertreter sowie Repräsentanten der internationalen Wirtschaftswelt und Experten auf dem Gebiet "grüner" Energie die gegenwärtige Situation analysieren, über neue Technologien und deren Finanzierung diskutieren und ihre Erfahrungen hinsichtlich politischer Umsetzbarkeit austauschen.

Hauptredner:

Daniel Englander,
ist zuständig für Energieanalyse bei GTM Research und Spezialist für erneuerbare Energie sowie Projektentwicklung und -finanzierung.

Alois Steinbichler,
ist seit November 2007 Vorstandsvorsitzender von Kommunalkredit Austria. Er begann seine Laufbahn bei Continental Illinois Bank in Chicago und hatte seit 1987 Führungspositionen bei verschiedenen österreichischen Banken inne.

Tom Plant,
leitet derzeit das Energieamt des Governeurs von Colorado. Er war vorher als Direktor von ReSource Conservation tätig - einer Non-Profit Organisation, die sich nmit Energiefragen beschäftigt.

Timothy Krantz,
ist Professor und Vorstand am Institut für Umweltstudien and der University of Redlands in Kalifornien und war maßgeblich beteiligt am Zustandekommen eines amerikanisch-österreichischen Abkommens über Umwelttechnologie.

Moderator:

Gerhard Hrebicek,
derzeit Präsident von iconvienna, war er seit 1988 im Management und Vorstand verschiedener Wirtschaftsunternehmen tätig. 1996 gründete er eine eigene Firmengruppe und ist darüber hinaus Geschäftsführer des European Brand Institute.

RSVP (bitte nur bei Zusage) bei:
registration@icon-vienna.net programs@usembassy.at
oder per Fax: 01 532 1000 30 (iconvienna), 01 313-39/2057 (US Botschaft)

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Karin H. Czerny
Public Affairs/Press Section
US Embassy Vienna, Boltzmanngasse 16, 1090 Wien
Tel: (+43-1-31339-2066)
FAX: (+43-1-31339-2059)
email:kczerny@usembassy.at
www.usembassy.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BUS0001