Ifolor erweitert Produktportfolio: Neues PremiumPoster von ifolor präsentiert Fotos in XXL

Feldkirch (OTS) - Die Tage werden kürzer und die Natur gewinnt an Farbenpracht. Zeit, auch der eigenen Wohnung mehr Farbe zu verleihen. Für die ganz individuelle Wanddekoration bietet der Online-Foto-Service ifolor (http://www.ifolor.at) das PremiumPoster in zwei Formaten. Ob einzelne Schnappschüsse oder Collagen aus bis zu 15 Einzelmotiven - in den XXL-Formaten 30x40 und 50x70 Zentimetern wird jedes Bild zum farbenprächtigen Blickfang an der Wand. Mit nur wenigen Klicks lässt sich der hochwertige Digitaldruck unter http://www.ifolor.at schnell und einfach kreieren.

"Egal ob unvergessliche Augenblicke, Porträts oder Collagen -PremiumPoster im XXL-Format setzen jedes Motiv beeindruckend in Szene", so ifolor-Geschäftsführer Thomas Neye. "Gerade in den grauen Herbst- und Wintertagen verbringt man viel Zeit in der eigenen Wohnung. Da bieten Poster eine schöne Variante, die Zimmerwände farbenprächtig zu verschönern."

Die PremiumPoster werden auf echtem Fotopapier ausbelichtet. Zur Erstellung von individuellen Collagepostern stehen sieben Hintergrundfarben sowie vier verschiedene Designvorlagen zur Auswahl bereit. Neye: "Dank der zahlreichen Gestaltungsoptionen lassen sich PremiumPoster an jedes Raumdesign und jedem Anlass entsprechend problemlos anpassen."

Neben den verschiedenen Formaten der PremiumPoster bietet ifolor seinen Kunden weitere kreative Ideen zur Wanddekoration. So präsentieren edle FotoLeinwände Bilder wie echte Kunstwerke. Für das hochwertige Wandaccessoire werden die Motive hochauflösend auf original Leinen gedruckt und anschließend auf Echtholz-Keilrahmen gezogen. FotoLeinwände können in verschiedenen Formaten unter http://www.ifolor.at bequem von daheim kreiert und bestellt werden.

Über ifolor:

Ifolor ist 2007 aus einem Zusammenschluss der Photocolor Kreuzlingen AG und ihren Schwestergesellschaften Fotolabo Club SA und Ifi OY hervorgegangen. Die Firmengruppe ist in der Schweiz, in Deutschland, Österreich, Finnland, Norwegen und Schweden auf dem Markt für Fotoentwicklung und -versand sowie im Foto-Online-Geschäft tätig. Die Ursprungsfirma Photocolor wurde 1961 als Fotolabor für Großverteiler und Fotohändler in Kreuzlingen gegründet. Ifolor ist einer der ältesten Fotodienste in Europa und befindet sich bis heute in Familienbesitz. 2006 übernahm das Familienunternehmen die Fotolabo Club SA in der Schweiz und die Ifi OY in Finnland. 2007 wurde zusätzlich der Kundenstamm der deutschen Fotolabo Club GmbH übernommen. http://www.ifolor.at

Rückfragen & Kontakt:

Pressekontakt ifolor Ges.mbH:
Thomas Neye
Schlossgraben 10, A-6800 Feldkirch
Tel.: +43 (0) 5522 82080
Fax.: +43 (0) 5522 81182
mailto: pr@ifolor.at, www.ifolor.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0016