Mit den Wiener Fiakern zu den Habsburgern!

Eine ungewöhnliche Aktion bringt alle Musicalliebhaber schnell und günstig ins Raimund Theater zu RUDOLF - AFFAIRE MAYERLING

Wien (OTS) - Der Leibfiaker des Kronprinzen, "Josef Bratfisch" brachte einst Mary Vetsera zu "ihrem" Rudolf nach Mayerling.
Auch heute noch sind die Fiaker untrennbar mit Wien, den Habsburgern und ewigen Melodien verbunden. Kein Wunder, dass sich diese Gilde bereit erklärte, ihren Gästen gemeinsam mit den VEREINIGTEN BÜHNEN WIEN ein ganz besonderes Angebot zu machen:

Jeder Fiaker-Kunde erhält bei seiner Tour durch Wien vom Kutscher höchstpersönlich einen Gutschein, mit dem er 20% Ermäßigung (in den Kategorien A, B, C & D nach Verfügbarkeit auf alle Vorstellungen von RUDOLF - AFFAIRE MAYERLING im Raimund Theater bis Ende des Jahres erhält!

RUDOLF - AFFAIRE MAYERLING, das große Habsburg-Musical nach dem Bestseller von Frederic Morton, erlebte seine Uraufführung am 26. Februar 2009 und startete nun im September in die zweite Saison. Die bewegende Geschichte von Liebe, Leidenschaft und Rebellion mit hinreißenden Darstellern wie Drew Sarich, Lisa Antoni, Uwe Kröger uvm. ist von Mittwoch bis Sonntag im Raimund Theater zu sehen.

Informationen und Tickets unter
www.musicalvienna.at, www.wien-ticket at, 01/588 85.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle der Vereinigten Bühnen Wien
Katja Goebel, Pressesprecherin
Gabriela Pfeisinger, gabriela.pfeisinger@vbw.at, 01/588 30-381

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0013