Pressetermin: Außenminister Spindelegger und OPEC-Generalsekretär

El-Badri unterzeichnen Abkommen für neues OPEC-Amtsgebäude

Wien (OTS) - Außenminister Michael Spindelegger und OPEC-Generalsekretär Abdalla Salem El-Badri unterzeichnen am Mittwoch, den 30. September 2009 das Abkommen für den neuen Amtssitz der Organisation der erdölexportierenden Länder (OPEC) in Wien.

Die Unterzeichnung ist die Grundlage für den neuen ständigen Amtssitz der OPEC im ersten Wiener Gemeindebezirk, Wipplingerstraße 33, der im November 2009 übergeben wird.

Das Außenministerium lädt interessierte MedienvertreterInnen zu folgendem Termin ein:

Pressetermin inkl. Fotomöglichkeit mit Außenminister Spindelegger und OPEC-Generalsekretär El-Badri

Ort: Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten, Minoritenplatz 8, 1014 Wien

Zeit: Mittwoch, 30. September 2009, 17:00 Uhr

Medienvertreter werden gebeten sich über die Presseabteilung des Außenministeriums per E-Mail: pk-anmeldungen@bmeia.gv.at oder per Fax: ++43 (0) 50 1159 204 anzumelden. Sie werden außerdem gebeten einen gültigen Presseausweis oder ein aktuelles Akkreditiv ihrer Redaktion am Eingang des Außenministeriums vorzuweisen.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für europäische
und internationale Angelegenheiten
Presseabteilung
Tel.: ++43 (0) 50 1150-3262, 4549, 4550, 3739
Fax: ++43 (0) 50 1159-204
pk-anmeldungen@bmeia.gv.at
http://www.aussenministerium.at
http://www.bmeia.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MAA0002