Rübig begrüßt Telekom-Control Entscheidung zu Roaminggebühren

Regeln der EU-Roamingverordnung sind klar und eindeutig

Brüssel, 25. September 2009 (OTS-PD) ÖVP-Europaparlamentarier Dr. Paul Rübig begrüßte heute die aktuelle Entscheidung der Telekom-Control-Kommission, nach der ein österreichischer Telekom-Betreiber zu viel verrechnete Entgelte an seine Kunden zurückbezahlen müsse. "Die EU-Roamingverordnung legt genau fest, wie viel ein Handytelefonat im Ausland maximal kosten und was ein Betreiber seinen Kunden verrechnen darf. Die Entscheidung, dass die zu Unrecht eingehobenen Gebühren zurückerstattet oder den Kunden gutgeschrieben werden müssen, ist richtig und im Sinne eines fairen Umgangs mit den Konsumenten", so Rübig. ****

Der ÖVP-Europaabgeordnete hatte für das Europäische Parlament in Rekordzeit die ursprüngliche Roamingverordnung mit Rat und EU-Kommission verhandelt und eine deutliche Absenkung der Tarife für Auslandstelefonate bei der Mobiltelefonie durchgesetzt. "Die Regelung ist klar und eindeutig. Es gibt fixe Obertarife und genau festgelegte mögliche Betreiberkosten, die verrechnet werden können. Mit dieser Regelung weiß der Konsument genau, wie viel seine Anrufe kosten und vermeidet so unangenehme Überraschungen", betonte Rübig.

Die ursprüngliche Roamingverordnung war vom Europäischen Parlament noch vor der Europawahl verlängert und um neue Bestimmungen betreffend Textmitteilungen (SMS) und Datenroaming ergänzt worden. "Die Roamingverordnung ist ein Erfolg. Sie nützt den Konsumenten, sie belebt den Wettbewerb und sie hält die Kosten auf einem akzeptablen Niveau. Ich freue mich daher, dass die Überwachung der Verordnungsvorschriften auch auf nationaler Ebene so genau befolgt wird", sagte Rübig abschließend

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Paul Rübig MEP, Tel.: +32-2-284-5749
(paul.ruebig@europarl.europa.eu) oder Mag. Philipp M. Schulmeister,
EVP Pressedienst, Tel.: +32-475-79 00 21
(philipp.schulmeister@europarl.europa.eu)

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0002