Aviso 25.9.: Ludwig/Landau: Baustart für neues Mutter-Kind-Haus

Wien (OTS) - In der Schanzstraße 34 im 15. Bezirk entsteht ein neues Heim der Caritas Erzdiözese Wien, das rund 60 von Obdachlosigkeit bedrohten Müttern und deren Kindern Wohnraum bieten wird. Die neue Einrichtung wird ihm Rahmen einer umfassenden Sanierung des Gebäudes geschaffen. Gut zwei Drittel des Hauses werden künftig notleidenden Müttern gewidmet sein.

Finanziert wird das neue Mutter-Kind-Haus durch eine Spendenaktion des Radiosenders Ö3, die insgesamt 500.000 erbracht hat und durch Mittel aus der Wiener Wohnbauförderung im Gesamtausmaß von rund 650.000 Euro.

Wohnbaustadtrat Vizebürgermeister Dr. Michael Ludwig, Caritasdirektor Michael Landau und Ö3-Frontman Robert Kratky laden die VertreterInnen der Medien anlässlich des Baustarts am 25. September 2009 herzlich zu einem Foto-/Filmtermin ein. (Schluss) da

Baustart für neues Mutter-Kind-Haus der Caritas Datum: 25.9.2009, um 10:00 Uhr Ort: Schanzstraße 34, 1150 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Klaus Schwertner
Pressesprecher Caritas Erzdiözese Wien
Telefon: 01 878 12-221
E-Mail: klaus.schwertner@caritas-wien.at

Petra Jesenko
Hitradio Ö3 Öffentlichkeitsarbeit
Mobil: 0664 8178 368
E-Mail: petra.jesenko@orf.at

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Christiane Daxböck
Mediensprecherin Vbgm. Dr. Michael Ludwig
Telefon: 01 4000-81869
E-Mail: christiane.daxboeck@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0019