Dschungel Wien startet mit "Wenn die dunkle Luft kommt" in Saison

Drei Uraufführungen zur 5. Geburtstagsfeier am kommenden Donnerstag

Wien (OTS) - Im Rahmen der Pressekonferenz "5 Jahre Dschungel
Wien" präsentierte Direktor Stephan Rabl am Donnerstag die Highlights der sechsten Saison des Theaterhauses für junges Publikum (7., Museumsplatz 1). Das Kernstück des mehrtägigen Eröffnungsprogrammes vom 1. bis 4. Oktober bilden drei Uraufführungen der Wiener Theaterszene. Das Jubiläum wird am 1. Oktober um 16.30 Uhr mit dem einstündige Schauspiel "Laria Nera - Wenn die dunkle Luft kommt" eröffnet. In dem Stück verschlägt es sieben unterschiedliche Charaktere an einen einsamen Campingplatz an dem sie die Geheimnisse der Nacht entdecken. Mit "Ich komma saufen" widmet sich daraufhin um 18.00 Uhr das neue Projekt "Klassenzimmertheater" den Gefahren von Alkohol. Ab 19.30 Uhr beschäftigt sich das österreichisch-slowakischen Projekt "Ich melde mich morgen! Zavolám ti zajtra! Yarin seni ararim! I call you tomorrow!" mit dem Thema Kommunikation und Freundschaft in Zeiten des Internets. Produktionen noch näher am Publikum, eine zunehmende Internationalität und Wiener KünstlerInnen aus verschiedensten Kulturkreisen auf die Bühne bringen, seien die wesentlichen Aspekte der Saison 2009/10, so Rabl.

628 Veranstaltungen begeisterten 44.000 Besucher

Am 1. Oktober 2004 wurden erstmals die Dschungel Wien Theaterhaustüren für ein junges Publikum geöffnet. In der Theatersaison 2008/09 wurde bei rund 628 Veranstaltungen - davon 29 Uraufführungen - eine Auslastung von etwa 78 Prozent erzielt. Besonders stolz sei man darauf, die rund 44.000 BesucherInnen nicht nur mit Klassikern sondern auch mit innovativen Stücken und Projekten begeistert zu haben. Direktor Rabl möchte dem Theater in Zukunft ein noch schärferes Profil geben und die Verbindung mit Jugendlichen, Kindern und dem Publikum ausbauen.

rk-Fotoservice: www.wien.gv.at/ma53/rkfoto/

(Schluss) bon

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Gerhard Breitwieser
Telefon: 01 522 07 20-24
E-Mail: g.breitwieser@dschungelwien.at
www.dschungelwien.at

Nina Böhm
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81378
E-Mail: nina.boehm@extern.wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0015