Trends und Innovationen in der Atemwegstherapie

Wien (OTS) - Lungenerkrankungen wie Asthma und COPD (chronisch obstruktive Bronchitis) sind weltweit im Vormarsch. Die Zahl der Betroffenen steigt auch in Österreich dramatisch an. Mittlerweile leiden hierzulande rund 12 Prozent der Bevölkerung an Asthma, die Diagnose COPD betrifft rund 400.000 Patienten - wobei die Dunkelziffern weit höher angenommen werden. Das frühzeitige Erkennen und Behandeln kann den Verlauf der Lungenerkrankungen und damit die Lebensqualität der Betroffenen positiv beeinflussen.

Weitere Bilder unter:
http://pressefotos.at/m.php?g=1&u=43&dir=200909&e=20090923_a&a=event

Rückfragen & Kontakt:

Welldone Werbeagentur GmbH
Mag. Katja Mair | Public Relations
Lazarettgasse 19/4. OG, 1090 Wien
Tel.: 01/402 13 41-12 bzw. 20 | e-Mail: pr@welldone.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WDM0001