Rennhofer: Veranlagung der NUA-Gelder ist nicht nur einstimmig, sondern sogar von FP-Waldhäusl selbst mitbeschlossen worden

In welchem Rausch befindet sich Ober-Abzocker Waldhäusl, wenn er nicht mehr weiß was er tut?

St. Pölten (NÖI) - "Es stellt sich die berechtigte Frage in welchem Rausch sich Ober-Abzocker Waldhäusl befindet, wenn er nicht mehr weiß was er tut. Die Veranlagung der NUA-Gelder ist nämlich nicht nur einstimmig, sondern sogar von FP-Waldhäusl selbst mitbeschlossen worden. Entweder leidet Waldhäusl mittlerweile an Alzheimer, oder es ist die Fortsetzung seiner Vernaderungspolitik:
Fest abkassieren und ständig auf alles im Land hinhauen", kommentiert VP-Umweltsprecher Franz Rennhofer heutige Aussagen von FP-Waldhäusl.

Rückfragen & Kontakt:

Volkspartei Niederösterreich
Öffentlichkeitsarbeit

Mag.(FH) Martin Brandl
Tel: 02742/9020 DW 141
Mob: 0664/1464897
martin.brandl@vpnoe.at
www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0001