Krist gratuliert österreichischem Nationalteam Behindertenradsport

3 Gold, 3 Silber, 4 Bronze - Österreich schlägt Radgroßmächte wie Frankreich und Holland

Wien (OTS/SK) - SPÖ-Sportsprecher und Vizepräsident des Österreichischen Paralympischen Committees, Hermann Krist, gratuliert dem österreichischen Nationalteam Behindertenradsport zu drei Goldmedaillen, drei Silbermedaillen und vier Bronzemedaillen. "Das ist ein großartiger Erfolg für die heimischen Sportler", so Krist am Donnerstag gegenüber dem SPÖ-Pressedienst. Österreich zählt damit zu den erfolgreichsten Nationen. "Die Höchstleistungen, die unsere Sportler hier geleistet haben sind gar nicht genug zu würdigen, insbesondere angesichts der Tatsache, dass sie Radgroßmächte wie Frankreich, Holland und England besiegt haben", so Krist. Österreich belegte unter 39 Nationen den 6. Platz. ****

Die Weltmeisterschaft des Behindertenradsport (Paracycling WM) fand dieses Jahr in Bogogno/Italien statt. "Es gilt den österreichischen Hand- und KniebikerInnen größten Respekt und Hochachtung für ihre tollen Erfolge auszusprechen", so Krist abschließend. (Schluss) mx/cv

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0005