Theaterlandspreis bestOFFstyria geht an Grazer Projekt von Macht|schule|theater

Wien (OTS) - Die Grazer Produktion "Brick in the Wall" hat im
Rahmen von bestOFFstyria den Theaterlandpreis erhalten. Kulturminsiterin Claudia Schmied gratuliert dem Theater am Ortweinplatz und dem BORG Dreierschützengasse in Graz zu diesem künstlerischen Erfolg.

Die Jury des Theaterfestivals begründete ihre Entscheidung mit der "Energie der Produktion", den "vielen spielerischen Glanzleistungen" und der "hohen theatralen Qualität". Außerdem verdiene "die kaleidoskophafte Perspektive der Produktion, ohne platt vordergründig das Gewaltthema zu behandeln, großen Respekt".

"Brick in the Wall" zeigt, was passiert, wenn aus der Fassade einer scheinbar gut funktionierenden Schulgemeinschaft ein einzelner Ziegelstein entfernt wird. Auf einmal werden Dinge sichtbar, die im Lehrplan nicht vorgesehen sind: Leidenschaft, Verrat, Verbrechen, Irrationales und Unheimliches.

Das Stück "Brick in the Wall" wurde im Rahmen der Theaterinitiative "Macht|schule|theater" produziert, die im Sommer 2008 von Claudia Schmied in Kooperation mit Kulturkontakt Austria und DSCHUNGEL Wien mit dem Ziel einer intensiven künstlerischen Auseinandersetzung mit den Thema Gewalt und Gewaltprävention gestartet wurde. Neun Theater aus allen Bundesländern erarbeiteten gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern unter professioneller künstlerischer Anleitung in Schreibwerkstätten Stücke zu diesem Thema, die dann gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern vor jugendlichem Publikum aufgeführt wurden. Die Theaterinitiative wird auch im Schuljahr 2009/2010 fortgeführt. "Ich freue mich über den großen Erfolg dieser Initiative. Die verschiedenen Produktionen sind Leuchttürme für eine erfolgreiche Kooperation zwischen Kultur und Schule", so Schmied abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur
Nikolaus Pelinka
Tel.: (++43-1) 53 120-5030, 5031

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MUK0002