Verteidigungsminister Darabos bei Unfallstelle in Allentsteig

BMLVS (BMLVS) - Verteidigungsminister Norbert Darabos hat alle Termine abgesagt und befindet sich am Weg zum Truppenübungsplatz Allensteig. Er wird sich vor Ort ein Bild über das Ausmaß der Schäden und vom Stand der Untersuchungen machen. Darabos wird gegen 09.00 Uhr in Allentsteig erwartet. Das Bundesheer bedauert den Vorfall am Rande des Übungsplatzes Allentsteig. Die seit gestern tätige Untersuchungskommission wird heute durch Munitionstechniker und Spezialisten verstärkt.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport
Presseabteilung
Tel: +43 664-622-1005
presse@bmlvs.gv.at
http://www.bundesheer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLA0001