"Am Punkt" mit Sylvia Saringer, Thema: "1 Jahr Krise - nichts gelernt"

Heute, 16. September 2009, 21.50 Uhr live bei ATV

Wien (OTS) - Heute findet zum ersten Mal die Live-Diskussion
"Am Punkt" mit Sylvia Saringer bei ATV statt. Das Thema der Sendung lautet "1 Jahr Krise - nichts gelernt". Sylvia Saringer wird dazu Finanzstaatssekretär Andreas Schieder von der SPÖ, den Stv. Klubobmann der Grünen, Budget-, Finanz- und Rechnungshofsprecher und Vorsitzenden des Rechnungshofausschusses Werner Kogler, den ÖVP-Finanzsprecher und Nationalratsabgeordneten Günter Stummvoll sowie den Investor und Börsenguru Alexander Proschofsky im Studio begrüßen. Die Diskussion wird vom ehemaligen "profil"-Chefredakteur Stefan Janny analysiert.

Die Zuseher können sich auch während der Sendung noch interaktiv an der Diskussion beteiligen, einfach den "Am Punkt"-Blog (blog.atv.at/ampunkt) nutzen! Dort können sich die Seher per Email und Blogkommentar oder über die Kommunikationsplattformen facebook und twitter in die Diskussion einbinden.

Die Internetadressen von "Am Punkt"
ATV.at/ampunkt
blog.atv.at/ampunkt
facebook.com/ampunkt
twitter.com/ampunkt

Die Email-Adresse von "Am Punkt"
ampunkt@atv.at

Rückfragen & Kontakt:

ATV Privat TV GmbH & Co KG
Alexandra Damms, Leiterin Presse & PR / Pressesprecherin
Tel.: +43-(0)1-21364 - 750
alexandra.damms@atv.at
www.atv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ATP0001