Josef Pröll gratuliert José Manuel Barroso zur Wiederwahl

Rasche Bildung einer handlungsfähigen Kommission zur Bewältigung der Krise

Wien, 16. September 2009 (ÖVP-PD) Vizekanzler Finanzminister Josef Pröll gratuliert Kommissionspräsident José Manuel Barroso zur Wiederwahl. „Die Wiederwahl des Kommissionspräsidenten Barroso durch eine absolute Mehrheit des europäischen Parlaments ist ein klarer Auftrag für die Zukunft Europas“, betont Pröll. ****

Laut Pröll gelte es jetzt, die Kommission rasch neu zu besetzen: „Wir brauchen rasch eine handlungsfähige Kommission, um gemeinsam die großen Aufgaben für Europa so effektiv wie möglich zu lösen – nämlich die Krise zu meistern, die Wirtschaft zu stärken und den Menschen zu helfen.“

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Bundespartei, Abteilung Presse und Medien
Tel.:(01) 401 26-420; Internet: http://www.oevp.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0003