Rudas gratuliert Herbert Tumpel zur Wiederwahl als Präsident der Bundesarbeitskammer

Brauchen starke Stimme für ArbeitnehmerInnen - Tumpel genau der Richtige für diesen Job

Wien (SK) - "Herbert Tumpel wurde nun zum mittlerweile dritten Mal zum Präsidenten der Bundesarbeitskammer gewählt. Das beachtliche Wahlergebnis von 84,4 Prozent zeigt, dass Tumpel großes Vertrauen entgegengebracht wird und ist gleichzeitig die Bestätigung, dass er in der Vergangenheit hervorragende Arbeit geleistet hat", gratuliert SPÖ-Bundesgeschäftsführerin Laura Rudas Herbert Tumpel zu seiner Wiederwahl als Präsident der BAK. ****

"Gerade in Anbetracht der wirtschaftlich schwierigen Zeiten braucht es eine starke Stimme für die ArbeitnehmerInnen. Sozialdemokratie und Sozialpartner müssen geschlossen, Seite an Seite, für die Rechte der ArbeitnehmerInnen in Österreich kämpfen", so Rudas, die abschließend betonte, dass Tumpel "genau der Richtige für diesen Job" sei. (Schluss) sv

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Tel.: 01/53427-275,
Löwelstraße 18, 1014 Wien, http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0002