Seniorenbund: Khol gratuliert dem PVÖ zum "60er"

Wien (OTS) - Sehr geehrter, lieber Herr Präsident Blecha!

Auf diesem Wege gratuliere ich dem Pensionistenverband im Namen des Österreichischen Seniorenbundes herzlich zu seinem 60. "Geburtstag". Unsere Glückwünsche gelten nicht nur dem Verband und seinen Mitgliedern sondern natürlich auch seinem einsatzfreudigen und unersetzlichen Präsidenten Karl Blecha!

Der Österreichische Seniorenbund bedankt sich für die jahrelange überparteiliche, unpolemische, hervorragende Zusammenarbeit. Unsere Mitglieder schätzen es in besonderem Maße, dass wir in unserer Arbeit das Gemeinsame vor das Trennende stellen. Ohne diese konstruktive Zusammenarbeit würde es einen Seniorenrat nicht - und schon gar nicht im Range des gleichberechtigten Sozialpartners - geben.

Gerade dieser Tage wenn wir uns von vielen Seiten die bösartigsten Beschimpfungen anhören müssen, ist unsere freundschaftliche Zusammenarbeit ein Zeichen gelebter Solidarität. Mögen sich andere ein Beispiel an der Kooperation der Seniorinnen und Senioren nehmen -würden auch andere Bevölkerungsgruppen so an einem Strang ziehen, man müsste sich keine Sorgen um unser Österreich machen!

Nochmals herzliche Glückwunsche zum Geburtstag: Gesundheit, persönliches Glück und Gottes Segen Ihren vielen Mitgliedern und auch Ihnen, lieber Herr Präsident!

Mit freundlichen Grüßen und allen guten Wünschen

NR-Präs. i.R. Univ.-Prof. Dr. Andreas Khol
Bundesobmann des Österreichischen Seniorenbundes

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Seniorenbund
Susanne Kofler
0650-581-78-82
skofler@seniorenbund.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SEN0001