Produktinfos bei UPC in acht Fremdsprachen

Wien (OTS) - Ab sofort bietet UPC, der österreichweit tätige Multimedianetzbetreiber, seinen Kunden ein zusätzliches, komfortables Service. Unter www.upc.at/fremdsprachenservice können Interessierte ein Beratungsgespräch über Produktbestellungen in ihrer Muttersprache anfordern. Sie werden dann von einem Mitarbeiter, der eine der angebotenen Sprachen beherrscht, telefonisch zum gewünschten Zeitpunkt kontaktiert und umfangreich informiert. Dieses kostenlose Service steht zur Zeit in acht Sprachen zur Verfügung.

Österreichs Bevölkerung ist seit jeher multikulturell geprägt. Wien ist als Sitz internationaler Organisationen eine besonders vielsprachige Stadt, in der Menschen aus vielen Nationen und mit den unterschiedlichsten Muttersprachen zusammenleben.

Vor diesem Hintergrund hat UPC nun ein neues Service für ihre Kunden eingeführt. Unter www.upc.at/fremdsprachenservice ist es nun möglich, Informationen zu UPC Produkten für Privatkunden in serbischer, kroatischer, bosnischer, türkischer, polnischer, russischer, französischer oder englischer Sprache anzufordern. Im Kontaktformular auf der Website kann man die gewünschte Sprache anklicken und angeben, an welchen Produkten Interesse besteht und zu welchem Zeitpunkt man kontaktiert werden möchte. Innerhalb von 48 Stunden, wird man dann von einem Mitarbeiter, der die ausgewählte Sprache beherrscht, telefonisch kontaktiert.

Michael Noichl, Director Residential Sales von UPC zum neuen Fremdsprachen-Service bei UPC: "Wir starten das kostenlose Service vorerst in den acht gängigsten Sprachen - Türkisch, Serbisch, Kroatisch, Bosnisch, Polnisch, Russisch, Französisch und Englisch. Nach und nach werden wir weitere Sprachen hinzufügen. Das neue Fremdsprachen-Service ermöglicht es unseren Kunden zukünftig, noch einfacher und bequemer, Informationen über die Services von UPC in der jeweiligen Sprache zu erhalten. Durch das neue Fremdsprachen-Service setzt UPC einen weiteren Schritt, um die digitale Welt 'einfach für jeden' zugänglich zu machen."

Über UPC

UPC, ein führender Anbieter von Breitband Internet-, TV- und Telefon-Services in Österreich, ist eine konsolidierte Tochterfirma von Liberty Global, Inc. und Teil der UPC Broadband Division.
90% aller österreichischen Haushalte und Unternehmen (Stand 30.06.2009) liegen im Versorgungsgebiet (mittels eigener Kabelnetzinfrastruktur, entbündelten Leitungen oder ADSL-Dienstleistungen) von UPC. Basierend auf den operativen Kennzahlen per 30.06.2009 versorgt UPC in Österreich 725.000 Kunden mit 1.239.000 Diensten, diese beinhalten 545.000 TV-Kunden, 426.000 Breitband Internet-Kunden und 268.000 Festnetztelefon-Kunden. Der Umsatz aus dem Privat- und Firmenkundengeschäft betrug im Jahr 2008 365 Mio. Euro, 1.100 Mitarbeiter sind für UPC in Österreich tätig. www.upc.at

Rückfragen & Kontakt:

UPC Austria GmbH
Mag. (FH) Siegfried Grobmann
Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien
Tel. +43 (1) 960 68 0
Fax: +43 (1) 960 68 2070
E-Mail: presse@upc.at
Internet www.upc.at , www.upcbusiness.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | UPC0001