Alte Schmiede startet am Montag in neue Saison

Wien (OTS) - Julia Zeh und Ilija Trojanow eröffnen kommenden
Montag (14.9.) mit der Präsentation ihres gemeinsamen Buches "Angriff auf die Freiheit", erschienen im Hanser Verlag, die 35.literarische Saison der Alten Schmiede. Gemeinsam mit dem bekannten Juristen Alfred Noll und dem Publikum werden sie über Sicherheitswahn, Überwachungsstaat
und den Abbau bürgerlicher Rechte diskutieren.

o Beginn ist um 19.00 Uhr, der Eintritt ist frei. Alte Schmiede (1., Schönlaterngasse 9) Infos: www.alte-schmiede.at

(Schluss) hch

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Hans-Christian Heintschel
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81082
Mobil: 0676 8118 81082
E-Mail: hc.heintschel@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0012