Preisgekrönte Gesundheitsbildung an Österreichs Schulen: "Best PRactice Award" für SchulärztInnen und eXakt PR

Wien (OTS) - Nach mehr als einem Jahr intensiver Vorarbeit konnte die Gesellschaft der Schulärztinnen und Schulärzte Österreichs (GSÖ) im März 2009 öffentlich aus der Taufe gehoben werden. Am 9. September 2009 wurden der Aufbau der GSÖ sowie das erste Semesterprojekt zum Thema "sexuell übertragbare Erkrankungen" (STD) mit einem BEST PRactice Award (2. Platz) ausgezeichnet. Nahezu jede vierte höhere Schule hat im vergangenen Semester an diesem Projekt teilgenommen. Die Auszeichnung wird vom PRVA (PR-Verband Austria) in Kooperation mit dem Manstein Verlag für besonders innovative und herausragende PR-Leistungen vergeben.

Pilotprojekt: Mehr als 600 Schulen nahmen teil.

Die Gesellschaft startete mit einem umfangreichen Webportal unter www.schulaerzte.at, Image-Foldern für Schülerinnen, Eltern und LehrerInnen sowie einem österreichweiten Schulprojekt zum Thema "sexuell übertragbare Erkrankungen". Dabei stellte die GSÖ neben einem Jugendmagazin, einem Poster und einer Internetseite auch einen Projektleitfaden sowie Lehrunterlagen zur Verfügung, um Unterrichtsschwerpunkte ansprechend umsetzen zu können. Die SchülerInnen konnten auch online ihr Wissen überprüfen - ein Gewinnspiel mit tollen Preisen animierte auf der Website www.schulaerzte.at zum Mitmachen.

Themenausblick 2009/2010: Kopfläuse, unreine Haut, Mundgesundheit

Im September 2009 startet die GSÖ ihr erstes Informationsangebot für Volksschulen und stellt unter dem Titel "SOS Läusealarm" Infomaterial und Checklisten für Eltern zur Verfügung, um im Lausfall rasch und richtig reagieren zu können. In den Wintermonaten steht für höhere Schulen ein gemeinsam mit DermatologInnen aufbereiteter Schwerpunkt zum Thema "unreine Haut" auf dem Programm. Im kommenden Jahr ist ein Semesterprojekt zum Thema Mundgesundheit geplant.

Dr. Andrea Hasner und Carina Kink, Geschäftsführerinnen der Agentur eXakt PR freuen sich gemeinsam mit der GSÖ über diese Anerkennung: "Wir waren von Beginn an überzeugt, dass die Gründung der Gesellschaft völlig neue Möglichkeiten in der kompetenten Gesundheitsbildung der SchülerInnen eröffnet und freuen uns sehr darüber, dass wir diese Entwicklung von der Idee an begleiten konnten. Auch die breite Unterstützung seitens der Ministerien, medizinischer Fachgesellschaften und anderer Institutionen im Gesundheitsbereich ehrt uns sehr!".

Über eXakt PR

eXakt PR wurde 2005 gegründet und hat sich innerhalb nur weniger Jahre im Bereich der Pharma- und Gesundheitskommunikation fix etabliert. Neben Unternehmen zählen auch medizinische Fachgesellschaften, Vereine oder Institutionen zu unseren Kunden. Von der Idee und strategischen Konzeption bis zur detailgenauen Umsetzung bietet eXakt PR hochqualitative Kommunikationslösungen für Awarenesskampagnen, Produkt- oder Unternehmens-PR. Vor kurzem wurde auch der Webauftritt der Agentur neu gestaltet: www.exakt-pr.at

Webportal der GSÖ: www.schulaerzte.at

Rückfragen & Kontakt:

eXakt PR, Dr. Andrea Hasner, Wällischgasse 8, 1030 Wien
Tel.: +43 (1) 890 27 76/12, Fax: +43 (1) 890 27 76/15
E-Mail: hasner@exakt-pr.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EXA0001