VP-Dworak: Positive Ansätze für Zukunft des Tanzquartier Wien

Wien (VP-Klub) - "Die heute vom neuen künstlerischen Leiter des Tanzquartier Wien vorgestellten Vorhaben sind durchaus positiv zu bewerten und vielversprechend. Insbesondere die geplante Vernetzung der Wiener Tanz Institutionen könnte maßgeblich dazu beitragen, Wien als Weltstadt des Tanzes zu positionieren", so ÖVP Wien Gemeinderat Bernhard Dworak, VP-Mitglied im Wiener Kulturausschuss, zur Vorstellung der neuen Intendanz.

Dem neuen Intendanten Walter Heun sei für seine zukünftige Arbeit das Allerbeste zu wünschen, vor allem Durchhaltevermögen und Konsequenz bei der Umsetzung seiner Pläne, so Dworak abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien
Tel.: (++43-1) 4000 / 81 913
Fax: (++43-1) 4000 / 99 819 60
presse.klub@oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0002