VP-Stiftner: Besucherzentrum auf der Donauinsel - VP Forderung erfüllt

Letzte Baurate im heutigen Umweltausschuss beschlossen

Wien (VP-Klub) - "Seit Jahren hat die ÖVP ein Besucherinformationszentrum für die Wiener Donauinsel gefordert, in der heutigen Sitzung des Umweltausschusses wurde nun die letzte Baurate zur Errichtung eines solchen Infozentrums beschlossen. Damit wird unsere Forderung erfüllt und das Besucherzentrum im kommenden Frühjahr, hoffentlich rechtzeitig, eröffnet", zeigt sich ÖVP Wien Umweltsprecher LAbg. Roman Stiftner erfreut.

Neben Informationen zu Umweltfragen und technischen Details müsse in einem solchen Zentrum auch über Verhaltensregeln bei der Nutzung der Erholungseinrichtungen, insbesondere der Grillplätze, möglichst mehrsprachig informiert werden. Auch sollten Pläne der Insel, speziell was die Nutzung der Donauinsel für Radfahrer und Hundebesitzer betreffe, zur Entnahme aufliegen. "Es bleibt zu hoffen, dass derartige Informationen zu einer konfliktfreieren Nutzung der Donauinsel als Freizeit- und Erholungsort beitragen", schließt Stiftner.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien
Tel.: (++43-1) 4000 / 81 913
Fax: (++43-1) 4000 / 99 819 60
presse.klub@oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0005