Innenministerin berät mit europäischen Amtskollegen über Polizeikooperation

Regionale Ministerkonferenz in Brdo - Slowenien

Wien (OTS) - Innenministerin Maria Fekter nimmt am Mittwoch den 9. September 2009 an der regionalen Ministerkonferenz über illegale Migration, Organisierte Kriminalität, Korruption und Terrorismus im slowenischen Brdo teil. Die Konferenz, die heuer bereits zum 9. Mal stattfindet, geht auf eine slowenisch-österreichische Initiative der Innenminister zurück. Erwartet werden neben Innenministerin Maria Fekter und ihrer slowenischen Kollegin Katarina Kresal auch die Ressortchefs aus Italien, Ungarn, Kroatien, Bosnien und Herzegowina, Serbien, Montenegro, Mazedonien, Albanien, Bulgarien, Rumänien, Griechenland und der Türkei, sowie Vertreter der EU und verschiedener weiterer Organisationen.

Im Mittelpunkt der Gespräche stehen die aktuelle Situation im Prozess der Visaliberalisierung, ein Erfahrungsaustausch bei der Terrorismusbekämpfung in den Südosteuropäischen Staaten, der aktueller Stand des Projektes "Bewertung der Bedrohungslage im Bereich der Organisierten Kriminalität in Südosteuropa" sowie die Weiterentwicklung der Polizeikooperation in Südosteuropa.

Am Nachmittag findet die Unterzeichnung eines Memoradums of Understanding zu einem gemeinsamen EU-Projekt statt. Das Projekt sieht eine weitere Intensivierung der internationalen polizeilichen Zusammenarbeit im Kampf gegen die organisierte Kriminalität vor:
innerhalb von drei Jahren werden in den Ländern Kroatien, Bosnien und Herzegowina, Serbien, der früheren jugoslawischen Republik Mazedonien und Albanien durch Unterstützung von Österreich, Slowenien, Rumänien sowie Europol und Interpol so genannte Strafverfolgungskoordinationsstellen (Law Enforcement Coordination Units, ILECUs) errichtet.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Gregor Schütze
Pressesprecher der Bundesministerin
Bundesministerium für Inneres
Telefon: +43-(0)1-53126-2017
gregor.schuetze@bmi.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NIN0002