Kunasek hält abfällige Bemerkungen von Polizeigewerkschaftern über Bundesheer für absolut unangebracht

Wien (OTS) - Als absolut unangebracht bezeichnete der
freiheitliche Nationalratsabgeordnete Mario Kunasek abfällige Bemerkungen von Polizeigewerkschaftern über das Bundesheer, wie dies gestern in den ATV-Nachrichten der Fall war. Kunasek verwies auf die langjährige Unterstützung der Polizei durch das Bundesheer beim Assistenzeinsatz und die dortige gute Zusammenarbeit.

In diesem Zusammenhang forderte Kunasek Verteidigungsminister Darabos auf, die wahren Zahlen der "Überstandgeführten"bekanntzugeben und deren Altersstruktur. Der Minister solle kein weiteres Versteckspiel mehr betreiben.

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FPK0011