Sauna WM 2009 - Wer ist der Meister des Aufgusses?

Die besten Wachler - die genialsten Aufgüsse.

Wien (OTS) - Vom 19. bis 20. September wird in der Therme Aqualux
in Fohnsdorf der Sauna Weltmeister 2009 gesucht. Technik und Genuss stehen bei der ersten Sauna WM im Vordergrund.

Mit Witz oder stillschweigend, sanft oder kraftvoll, unterhaltsam oder meditativ, viel oder wenig Wasser. Der beste Aufguss ist eine rein subjektive Empfindung. Der Sauna Weltmeister zeichnet sich dadurch aus, dass er sich optimal auf das Publikum und deren Bedürfnisse einstellt. Es geht nicht um das eigene Programm, sondern um das Wohlbefinden der Saunagäste. Die Mischung aus idealem Handtuchschwung, wohldosiertem Saunaöl und charmanter Präsentation, macht den Meister der Königsdisziplin "der erlebte Aufguss" aus.

"Jeder der gerne in die Sauna geht weiß, dass es nicht so einfach ist einen perfekten Aufguss hinzubekommen. Mit der Sauna WM möchten wir allen Hobby und Profi Sauna-Aufgießern die Möglichkeit geben, ihr Können unter Beweiß zu stellen. All jene, die wissen was einen guten Aufguss ausmacht, sich aber lieber verwöhnen lassen als selber aufzugießen, laden wir ein, ohne Aufpreis, teil der Bewertungsgruppe in der Sauna Kammer zu werden. Mit dem "Powerwacheln" findet zusätzlich ein Fun-Wettbewerb für die ganze Familie im allgemein zugänglichen Bereich der Therme Aqualux statt. Wir sind uns sicher, die Sauna WM hat für Jeden etwas zu bieten.", sind sich Patrick Lenhart und Thomas Vacek, die Initiatoren des Sauna WM, einig.

Beim "Powerwacheln" geht es für Groß und Klein darum, die höchste Windstärke beim Wacheln mit einem genormten Handtuch zu erzeugen. Um einen fairen Wettkampf zu gewährleisten werden die Experten der Technischen Versuchs- und Forschungsanstalt GmbH (TVFA - TU WIEN) die Messungen der maximal erzeugten Windgeschwindigkeiten für das "Powerwacheln" übernehmen. Die TVFA - TU WIEN, eine Autorität auf dem Gebiet der Prüfung, Messtechnik, Beratung in den Fachgebieten Maschinenbau und Bautechnik wird dafür sorgen, dass die erzeugte Windstärke aller Teilnehmer präzise gemessen wird. Die Teilnahme am "Powerwacheln" ist kostenlos.

Melden Sie sich jetzt an für die Sauna-WM! Das Anmeldeformulare sowie weitere Informationen finden Sie unter www.sauna-wm.com. Teilnahmeberechtigt sind Frauen und Männer ab 18 Jahren. Die Teilnahme ist kostenlos.Für die Teilnehme an der Bewertungsgruppe ist keine eigene Anmeldung notwendig. Die Anzahl der Plätze ist jedoch begrenzt.

Unsere Sponsoren:

Therme Aqualux Fohnsdorf
Technische Versuchs- und Forschungsanstalt GmbH (TVFA - TU WIEN)

Anhänge zu dieser Aussendung finden Sie als Verknüpfung im AOM/Original Text Service sowie im Volltext der Aussendung auf http://www.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Identity OEG, Patrick Lenhart, Rembrandtstraße 7/7, 1020 Wien
Tel.: +43 699 11223380, E-Mail: patrick.lenhart@identity.ag

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0010