Grüne Hernals: Dornerplatz neu- eine Chance für mehr Erholung im

Einladung zur Umgestaltung am 10.9., 19.30 Uhr

Wien (OTS) - "Nach der Entfernung der Klangellipse kann dieser
Teil des Platzes neu gestaltet werden", freut sich Magda Sedlacek, die Klubobfrau der Grünen Hernals. "Ideen und Gestaltungsvorschläge gibt es bereits von uns. Wir stellen ein Modell zur Diskussion, das mit folgenden  Elementen Platz für gemütliche Treffen, Entspannung, und Kino und Kultur im Freien bieten soll. Es soll auch Raum für mobile Marktstände oder temporäre Gastronomie frei bleiben", erklärt sie dazu und veranschaulicht dies, wie folgt:

  • Bunte Sitzinseln sollen dem Platz ein flottes Aussehen geben und zum Verweilen einladen
  • Mehr Grün und Schatten wird durch die Verlängerung der Pergola geschaffen
  • Wasser belebt und erfrischt: die Grüninsel in der Mitte des Platzes kann wie eine Quelle gestaltet und mit Solarenergie betrieben werden
  • Weil wegen der Garagendecke keine Bäume gepflanzt werden können, sollen mobile Pflanztröge zur weiteren Beschattung und Verschönerung beitragen
  • Eine Holzterrasse soll das " Loch" über der Tiefgarageneinfahrt abdecken

Magda Sedlacek lädt im Namen der Grünen Hernals zum Ideenaustausch:
"Weil die Beteiligung der AnrainerInnen einer der grünen Grundsätze ist , möchten wir die Menschen der Umgebung einladen, ihre eigenen Vorschläge am 10. September ab 19.30 Uhr beim Dornerwirt,1170 Leopold-Ernst-Gasse/ Dornerplatz zu beeprechen.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat, Tel.: (++43-1) 4000 - 81766

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0002