Beyoncé eröffnet mit fünf Sternen ausgezeichnete Donbass Arena in Donezk

Donezk, Ukraine (ots/PRNewswire) - - Das Stadion wird die neue Heimspielstätte für den UEFA-Cup-Sieger FC Schachtar

Die grosse Eröffnungsfeier der Donbass Arena, dem ersten Fussballstadion in Osteuropa, das gemäss der Fünf-Sterne-Standards der UEFA erbaut wurde, fand am 29. August in Donezk statt. Die US-amerikanische Sängerin Beyoncé Knowles war der Star der Eröffnungsfeier, der über 45.000 Menschen beiwohnten. Das Stadion wird ab sofort die neue Heimspielstätte für den UEFA-Pokal-Sieger FC Schachtar sein.

Die überwältigende grosse Eröffnungszeremonie wurde von der italienischen Agentur K-Events organisiert. Das von den Veranstaltern verfolgte Ziel war, die für seine Knappen und Kohlevorkommen berühmte Donbass-Region auf der Weltbühne zu präsentieren. Die Veranstaltung wurde mit einer dramatischen choreografischen Darbietung in Anlehnung an den Bergbau einschliesslich musikalischer Untermalung eröffnet:
Hunderte junge Volontäre aus der Region tanzten zu Ehren der Knappen, während die drei bekanntesten ukrainischen Sängerinnen Natal'ya Mogilevskaya, Svetlana Loboda (die ukrainische Vertreterin beim Eurovision Song Contest 2009) und Aliona Vinnitskaya gemeinsam ihre Version der bekannten Hymne "We will rock you" der Rockband Queen vorführten.

Der ukrainische Präsident Wiktor Juschtschenko war ebenfalls zugegen und richtete sich mit folgenden Worten an das Publikum:
"Mögen euch viele Siege gewiss sein, Donezk und Donbass! Mögen hier in der Donbass Arena viele Siege für die Ukraine errungen werden! Bürger von Donezk, ich wünsche euch allen Ruhm, Glück und Freude! Hoch lebe die Ukraine!"

Legendäre ehemalige Spieler und Trainer des FC Schachtar liefen ebenfalls zu einer Parade auf, während in der Arena historische Filmaufnahmen über zwei riesige Grossbildschirme abgespielt wurden. Der UEFA-Pokal, den sich der FC Schachtar im Mai 2009 sichern konnte, wurde mittels eines riesigen fussballförmigen Ballons von hoch über dem Stadion hinunter bis auf den Rasen befördert und dem Klubpräsidenten Rinat Akhmetov präsentiert. Akhmetov erklärte in seiner offiziellen Eröffnungsrede: "Anlässlich des Stadttages und des Knappentages stehen die Tore der Donbass Arena der ganzen Welt offen. Donbass steht für Arbeit und für die starken, fleissigen und würdevollen Menschen, die hier leben. Treue Freunde, die Donbass Arena konnte nur dank euch erbaut werden - und sie wurde für euch gebaut. Meine herzlichsten Glückwünsche! Vielen Dank!"

Die Veranstaltung endete mit einem Gala-Konzert von Beyoncé, die das Publikum mit einer energiegeladenen Performance in ihren Bann zog. Zum Ende der grossen Eröffnungsveranstaltung wurde ein atemberaubendes Feuerwerk abgebrannt, das den Nachthimmel von Donezk über der Donbass Arena in Begleitung einer musikalischen Symphonie mit Licht erfüllte.

Alle Meldungen zur grossen Eröffnungsveranstaltung in Donezk erhalten Sie unter: http://www.donbass-arena.com/en

Rückfragen & Kontakt:

Ansprechpartner (nur für die Presse): Andriy Babeshko, Leiter des
Medienzentrums der Donbass Arena LLC, E-Mail:
a.babeshko@Donbass-arena.ua, Rufnummer +38-067-5433325

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0003