Schlussbilanz Film Festival am Wiener Rathausplatz

Rund 657.000 Gäste genossen diesen Sommer Kulturhighlights und kulinarische Feinheiten

Wien (OTS) - (30. August 2009) - Mit den Melodien Eugen Onegins geht heute Abend das 19. Film Festival ins Finale. Seit 27. Juni waren es rund 657.000 Gäste, die sich auf kulinarische Weltreise begaben und an den hochkarätigen Produktionen internationaler Kulturevents erfreuten.

Sternstunden mit internationalen Stars
Darunter waren mit Sicherheit Don Giovanni (Salzburger Festspiele 2008), Paul Anka, The Cure (Paris 2008) und Konzerte mit Lang Lang, Cecilia Bartoli und Youssou n’ Dour die Highlights der heurigen Saison. Zahlreiche Gäste kamen zeitgerecht vor Filmbeginn mit Picknickdecken ausgerüstet, Neujahrskonzert und Paul Anka animierten die Besucher zum Tanzen, wie auch der sonntägliche Jazzbrunch mit Live Bands für fröhliche Stimmung am Platz sorgte.
"Alles in allem eine schöne Bilanz des heurigen Film Festivals, die uns zeigt, dass der Mix aus frei zugänglicher Hochkultur und ausgewählter Top Gastronomie bewährtes wie beliebtes Konzept bei den Gästen ist. Mit Vorfreude blicken wir deshalb schon auf die kommende Saison in dem wir ein Jubiläum zu feiern haben - das 20. Film Festival am Rathausplatz", so Barbara Schwarzinger, Geschäftsführerin der stadt wien marketing gmbh.

Film Festival am Wiener Rathausplatz
27. Juni bis 30. August 2009
Filmbeginn täglich bei Einbruch der Dunkelheit
Kulinarik 11 bis 24 Uhr
Der Eintritt ist frei
Weitere Infos: www.wien-event.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Katharina Kula
Medien- und Öffentlichkeitsarbeit

stadt wien marketing gmbh
Kolingasse 11/7
A-1090 Wien
Fon: +43-676-83198261
Fax: +43-1-319 82 00-82
mail: kula@wien-event.at
www.wien-event.at
www.wienereistraum.com
www.bewegungfindetstadt.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SWM0001