Udo Jürgens in Ö3-"Frühstück bei mir": "Ich denke daran, meine Häuser zu verkaufen und ins Hotel zu ziehen."

Wien (OTS) - Beim ausführlichen Interview vor seinem 75.
Geburtstag heute in Ö3-"Frühstück bei mir" gestand Udo Jürgens, über radikale Veränderungen in seinem Leben nachzudenken. Er möchte ins Hotel ziehen. Udo Jürgens im Gespräch mit Claudia Stöckl: "Oft denke ich, ich muss alles verkaufen, was ich besitze, denn Besitz belastet. Ich habe eine Villa an der Algarve, ein Haus und eine Wohnung in Zürich, und jeden Monat kommen eine Latte an Rechnungen. Und benötigen tue ich das alles nicht. Dann sage ich mir: ich könnte im Hotel wohnen." Der Star sagt nachdenklich: "Das sind große Veränderungen, und ich weiß noch nicht genau, wann ich mich dazu durchringen werde. Ich fühle mich sehr wohl in meinem Haus, aber manchmal auch sehr einsam. Niemand ist in dem Haus. Mein Chauffeur, den ich gerne bei mir wohnen lassen würde - ich habe ja Platz genug -der hat natürlich eine Frau zuhause und ist auch nicht da."

Außerdem erzählte Jürgens im Hitradio Ö3, dass er wieder Großvaterfreuden entgegensieht - sein Sohn Johnny wird zum dritten Mal Vater: "Johnny wird wieder bei der Geburt seines Kindes dabei sein. Das wäre für mich undenkbar gewesen. Ich verstehe auch nicht, dass ein teuer bezahlter David Beckham nicht zu einem Champions-League-Spiel kommt, weil seine Frau im Kreißsaal liegt. Da frage ich mich: Sind die alle verrückt? Männer werden teilweise zu Weicheiern erzogen."

Der berühmte Kärntner beendete zudem die Spekulationen, dass er bei der Verfilmung seines Erfolgsromans "Der Mann mit dem Fagott" sich selbst spielen wird: "Wir haben jetzt endlich das Drehbuch fertig und beginnen demnächst mit dem Dreh. Ich werde nur in Konzertszenen, die jetzt während meiner Tournee gefilmt werden, zu sehen sein."

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio
Mag. Verena Enzi
Ö3 Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +43 (1) 360 69 - 19121
Email: verena.enzi@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0001