Bundespräsident beruft zu außerordentlicher Tagung und Sondersitzung ein

Wien (OTS) - Bundespräsident Dr. Heinz Fischer hat heute gemäß Art. 28, Abs. 2 der Bundesverfassung den Nationalrat zu einer außerordentlichen Tagung und zu einer Sondersitzung für Dienstag, den 1. September 2009 einberufen.

Diese Einberufung geht auf ein Verlangen von mehr als einem Drittel der Abgeordneten aus den Reihen der Regierungsparteien zurück.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Präsidentschaftskanzlei, Presse und Informationsdienst
Tel.: (++43-1) 53422 230
pressebuero@hofburg.at
http://www.hofburg.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BPK0003