Simmering: "Sommer im Schloss" endet am 4. September

Samstag: "Rainbow", Kinder-Show, Film "Sieben Leben"

Wien (OTS) - In wenigen Tagen endet die Sommer-Saison 2009 des Freiluft-Kinos im Schloss Neugebäude (11., Otmar-Brix-Gasse 1, nach der Meidlgasse). Nur noch bis Freitag, 4. September, kann sich das Publikum an guten Filmen, gastronomischen Schmankerln und netten Rahmenprogrammen erfreuen. Am Samstag, 29. August, bringt die Kapelle "Rainbow" ab 18.30 Uhr aktuelle Hits sowie Evergreens und bodenständige Klänge zu Gehör. Bereits um 17 Uhr wendet sich das Duo "KIGRU" an die Jüngsten und präsentiert ein kindgerechtes Programm mit dem Titel "Happy-Clappi-Friendship-Show". Beim Konzert von "Rainbow" und bei der Kinder-Show von "KIGRU" wird kein Eintrittsgeld verlangt. Für den Besuch des Freiluft-Kinos sind 7 Euro zu entrichten. Cineasten werden am Samstag am Filmdrama "Sieben Leben" mit Will Smith (USA 2008) sicher Gefallen finden. Die Vorstellung beginnt um 21.30 Uhr. Auskünfte über die Veranstaltungsreihe "Ein Sommer im Schloss 2009": Telefon 0664/59 77 122 ("Hotline"). Kontakt per E-Mail: info@schlossneugebaeude.at .

Mehr Infos im Internet: www.schlossneugebaeude.at

Auch am Sonntag, 30. August, wartet die Gruppe "Rainbow" mit einem bunten Liederreigen auf. Um 17 Uhr fängt das Konzert an. Das Repertoire der routinierten Musikanten ist groß. In der Abendzeit läuft im Freiluft-Kino der packende Film "Wanted" mit James Mc Avoy, Morgan Freeman plus Angelina Jolie. Wer sich für "Action" begeistert, kommt bei dem packenden Streifen auf seine Kosten. Beginn: 21.30 Uhr, Karten: 7 Euro. An weiteren Abenden sind Produktionen wie "Der Kaufhaus-Cop", "Der rosarote Panther 2" oder "Harry Potter und der Halbblutprinz" zu sehen. Es gibt eine Schlechtwetter-Überdachung, als Sitzgelegenheiten stehen bequeme Sofas und Fauteuils bereit. Samstag und Sonntag ist das Schloss bei freiem Eintritt ab 15 Uhr offen. Montag bis Freitag ist der Zutritt ab 17 Uhr kostenfrei möglich. Hungrige Besucher können Wiener Speisen sowie asiatische und griechische Gerichte zu fairen Preisen erstehen. Erwachsene gönnen sich einen feinen Cocktail. Der Nachwuchs löscht seinen Durst mit alkoholfreien Erfrischungen. Die erfolgreiche Veranstaltungsreihe "Ein Sommer im Schloss" wird durch den Bezirk sowie durch den "Kulturverein Simmering" unterstützt. Umfassende Angaben zu allen Aktivitäten im Schloss Neugebäude finden Interessierte im Internet, die URL lautet www.schlossneugebaeude.at. (Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006