Medienaviso betreffend Medienanfragen an BZÖ-Spitzenkandidatin Ursula Haubner

Wien 2009-08-21 (OTS) - Aufgrund zahlreicher Medienanfragen an Spitzenkandidatin des BZÖ für die oberösterreichische Landtagswahl, Uschi Haubner, teilt der BZÖ-Pressedienst mit, dass BZÖ-Bundespressesprecher Heimo Lepuschitz die Pressearbeit für Haubner im Landtagswahlkampf übernommen hat. Lepuschitz, den eine langjährige Freundschaft mit Uschi Haubner verbindet, ist Haubner bereits in ihrer Funktion als Sozialministerin als Pressesprecher zur Seite gestanden.

"Das BZÖ hat mit Uschi Haubner in Oberösterreich die einzige Frau an der Spitze. Sie verfügt über höchste Beliebtheit mit bester Bekanntheit. Uschi Haubner ist erfahren, sozial, kompetent und geht den Weg ihres Bruder Jörg Haider in Oberösterreich weiter. Sie ist kein typischer Politiker, sondern immer Mensch geblieben. Deshalb schafft Uschi Haubner mit ihrem tollen Team auch den Einzug in den Landtag, mit Sicherheit", so Lepuschitz.

Medienanfragen an Haubner richten Sie bitte an:
Heimo Lepuschitz
Tel.: 0664/8257778
E-Mail: heimo.lepuschitz@bzoe.at

Rückfragen & Kontakt:

BZÖ-OÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BZC0002