IT, aber sicher! Neuer akademischer Lehrgang "IT Security"

- In 3 Semestern zum IT Security-Experten - Kooperation WIFI Wien und FH St. Pölten

Wien (OTS) - In drei Semestern zum/zur akademischen IT Security-Experten/Expertin: Ein neuer akademischer Lehrgang des WIFI Wien in Kooperation mit der FH St. Pölten verbindet fachliche Weiterbildung und Spezialisierung im IT-Security Bereich. Der Lehrgang "IT Security" startet im Oktober 2009 nun erstmals auch am WIFI Wien.

Qualifizierte IT-Security-Fachkräfte dringend benötigt

Der Lehrgang antwortet damit auf einen - trotz Wirtschaftskrise -dringenden Bedarf der Wirtschaft und des öffentlichen Bereiches an qualifizierten IT-Security-Fachkräften.

Akademische Ausbildung mit hohem Praxisanteil

Der akademische Hochschullehrgang wird von der FH St. Pölten und dem WIFI NÖ bereits seit zwei Jahren erfolgreich durchgeführt. Nun wird das erfolgreiche Konzept und die wissenschaftliche Expertise aus St. Pölten für den Lehrgang in Wien übernommen und somit auch die gesamte Fachkompetenz des vorhandenen Studiengangs IT Security eingebracht. Speziell für diese Ausbildung wurde vom WIFI Wien ein neues Netzwerklabor entwickelt und gebaut - ein hoher Praxisanteil ist damit garantiert.

Berufsbegleitend abends und praxisorientiert modular

Das Curriculum ist modular konzipiert, die laufende berufliche Praxis der Studierenden wird konsequent als Lernfeld genützt. Die vier Schwerpunktthemen des Lehrgangs sind: IT-Betrieb -Netzwerktechnik - Sicherheitsmanagement - Kryptografie und Authentifizierungstechniken. Der Lehrgang schließt mit der Bezeichnung "Akademische/r IT Security Experte/-in" ab.

Das WIFI Wien unterstützt gemeinsam mit der FH St. Pölten mit diesem weiteren Bildungsangebot die Unternehmen in der Ausbildung der gefragten IT-Security-Fachkräfte

Facts zum Akademischen Lehrgang IT Security Abschluss: Akademisch geprüfte/-r IT Security Experte/Expertin Unterrichtssprache: Deutsch Studiendauer: 3 Semester, Di und Do berufsbegleitend (18.00-21.15), jeden 2.-3. Samstag (9.00-16.30) Studienbeginn: 13.10.2009 Studienorte: WIFI der Wirtschaftskammer Wien, Währinger Gürtel 97, 1180 Wien Lehrgangsleitung: Univ. Doz. Dipl.-Ing. Dr. Ernst Piller Lehrgangsgebühr: EUR 2.900,-/Semester - Gesamtkosten Lehrgang: EUR 8.700,- Infoabend: 8. September 2009, 18.00-20.00 Uhr

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Sonja Pfann
Public Relations - Team Marketing & PR
Tel.: 01/47677-5316
E-Mail: pfann@wifiwien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WFI0001